Banner, 468 x 60, mit Claim


Wheel - The Divide

Review von Cornholio vom 15.07.2018 (3805 mal gelesen)
Wheel - The Divide WHEEL sind eine finnische Prog-Rock oder Prog-Metal-Band, deren größte Einflüsse laut Sänger James Lascelles MESHUGGAH, KARNIVOOL und vor allem TOOL sind. Ich muss gestehen, dass ich zwar immerhin zwei der Bands vom Namen her kenne, aber weitere Berührungspunkte habe ich keine. Auch die in dem Beipackzettel genannten A PERFECT CIRCLE kenne ich nur namentlich.

Nun, muss ja auch nicht unbedingt so sein, solange die Musik gefällt. Und das tut sie, erinnert mich stark an RIVERSIDE auf deren ersten Scheiben. Größtenteils recht ruhig, manchmal sogar verträumt, aber hier und da geht's auch gut ab. Vier Songs mit insgesamt etwa 24 Minuten sind auf der EP, 'Please' als Radio Edit und als volle Version, das über acht Minuten dauernde und wohl abwechslungsreichste und teils in Richtung Djent driftende komplexe 'Pyre' und 'It's Over Now', eine gefühlvolle und größtenteils balladeske Nummer. Letztere überzeugt mich vollends, vielleicht auch, weil sie durch die Ruhe nicht so überladen wirkt und den Hörer nach 'Pyre' etwas runterbringt. 'Please' hingegen ist sozusagen eine Mischung aus beiden Songs, mal ruhig, mal aufbrausend, und obendrein mit starkem Refrain.

Strategisch erschließt es sich mir zwar nicht so richtig, warum die Band zuerst zwei EPs veröffentlicht ("The Path" vor etwa einem Jahr und nun "The Divide"), aber hoffen wir mal, dass als nächstes ein Album von dem Quartett folgt. Allerdings, aber das geht mir mit den meisten Prog-Bands so, kann ich mir solche Alben (bzw. EPs) nicht lange am Stück anhören. Aber ich bin sicher, dass wir in Zukunft noch einiges von WHEEL hören werden!


Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Please (Radio Edit)
02. Pyre
03. It's Over
04. Please (Album Version)
Band Website: www.wheel.band
Medium: EP
Spieldauer: 23:57 Minuten
VÖ: 01.06.2018

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten