Letzte Reviews





Festival Previews
Prophecy Fest 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

Stratovarius - Best Of

Review von Elvis vom 21.05.2016 (4414 mal gelesen)
Stratovarius - Best Of Man mag es kaum glauben, aber STRATOVARIUS gibt es tatsächlich schon seit 1985. Ok, damals hießen sie noch BLACK WATER, aber zumindest war das der Grundstein der finnischen Power Metal-Mannen. Nach so vielen Jahren ist es sicher nicht zu viel des Guten, wenn man ein Best Of-Album raushaut. Ebenso schnörkellos wie klassisch mit dem Motto "Best Of" betitelt erscheint das Werk in einer normalen Doppel-CD und einem limitierten 3-CD-Set.

Regulär gibt es 29 Songs aus der ganzen Schaffensgeschichte von STRATOVARIUS inkl. des neuen Songs 'Until The End Of Days' zu hören. Im Set wird das Paket noch ergänzt durch "Live At Wacken 2015", einem 60-minütigen Mitschnitt, der bislang unveröffentlicht war. Jede der beiden Editionen enthält von Keyboarder Jens Johansson verfasste Liner Notes und seltenes Bildmaterial, welches aus dem privaten Fotoarchiv der Band stammt. Klanglich gibt es bei diesem Streifzug - es wurde alles remastert - nichts zu bemängeln, und wer einen Überblick über das Werk von STRATOVARIUS möchte, bekommt hier auf jeden Fall viel zu hören. Die Bonus-CD bietet ein ordentliches Live-Feeling und netterweise besteht die Setlist nicht nur aus Songs, die schon auf den beiden anderen CDs zu hören sind.

Einsteiger haben mit "Best Of" nun einen guten Querschnitt zur Auswahl, bevor sie sich ggfs. an die einzelnen Alben wagen. Fans der Finnen sollten jedoch zum 3-CD-Set greifen, denn der eine neue Song allein rechtfertigt jenseits von Sammlungsgründen nicht zwangsläufig die zusätzliche Anschaffung. Unterm Strich aber eine gute Compilation.

Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
CD I

01. Until The End Of Days (BRAND NEW SONG)
02. My Eternal Dream
03. Eagleheart
04. Speed Of Light
05. S.O.S
06. Forever Free
07. Wings Of Tomorrow
08. No Turning Back
09. Break The Ice
10. Distant Skies
11. Will The Sun Rise?
12. A Million Light Years Away
13. Under Flaming Skies
14. Darkest Hours
15. Winter Skies
16. I Walk To My Own Song
17. Maniac Dance

CD II

18. Halcyon Days
19. Will My Soul Ever Rest In Peace
20. Destiny
21. Paradise
22. Deep Unknown
23. Elysium
24. Black Diamond
25. If The Story Is Over
26. Unbreakable
27. Forever
28. Shine In The Dark
29. Hunting High And Low

CD III

30. Intro (Live At Wacken 2015)
31. Black Diamond (Live At Wacken 2015)
32. Eagleheart (Live At Wacken 2015)
33. Against The Winde (Live At Wacken 2015)
34. Dragons (Live At Wacken 2015)
35. Legions Of The Twilight (Live At Wacken 2015)
36. Paradise (Live At Wacken 2015)
37. Shine In The Dark (Live At Wacken 2015)
38. Speed Of Light (Live At Wacken 2015)
39. Unbreakable (Live At Wacken 2015)
40. Hunting High And Low (Live At Wacken 2015)
Band Website: www.stratovarius.com
Medium: DoCD
Spieldauer: 3:31:13 Minuten
VÖ: 20.05.2016

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

21.05.2016 Best Of(8.5/10) von Elvis

20.10.2016 Destiny 2016von Cornholio

06.01.2011 Elysium(9.0/10) von Stradivari

29.09.2018 ENIGMA: Intermission 2von Cornholio

18.10.2015 Eternal(8.5/10) von Eddieson

26.05.2009 Polaris(8.5/10) von Lestat

13.02.2013 Unbreakablevon Lestat

12.07.2012 Under Flaming Winter Skies - Live In Tampere(7.0/10) von Stradivari

22.10.2016 Visions Of Europe 2016von Cornholio

Interviews

21.06.2009 von Lestat

19.06.2016 von Elvis

Liveberichte

01.12.2010 Langen (Stadthalle) von Lestat

29.05.2004 Gelsenkirchen (Amphitheater) von TexJoachim

29.05.2004 Gelsenkirchen (Amphitheater) von TexJoachim

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!