Banner, 468 x 60, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Area 53 Festival 2022

Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Riddle Of Steel 2021

The Road Vikings - Requiem For An Outlaw Biker

Review von T.Roxx vom 25.03.2016 (2561 mal gelesen)
The Road Vikings - Requiem For An Outlaw Biker Band-Fotos und CD-Cover führen den geneigten Hörer auf die falsche Fährte. Wir haben es hier nämlich nicht mit einer Southern-Rock-Kapelle aus dem Süden der USA zu tun. Nein, ganz im Gegenteil - THE ROAD VIKINGS stammen aus San Francisco und sind damit in der legendären Bay Area beheimatet. Allerdings hat ihre Musik so gar nichts mit Bay Area-Legenden wie EXODUS und METALLICA zu tun - im Gegenteil: Die Truppe um Dan Bryant (Ex-CACOPHONY und Ex-HEXX) zockt erdigen Hardrock in einem modernen Sound mit satten Riffs. Die Fähigkeiten von Dan Bryant an der Gitarre werden in jedem Song gebührend gewürdigt, was ich persönlich ein wenig nervig finde, da die Gitarrensoli - ähnlich wie bei Yngwie Malmsteen - nicht unbedingt songdienlich sind und stattdessen der ein oder andere Song regelrecht "kaputtgefiedelt" wird. Vielmehr drängt sich mir der Eindruck auf, dass die Songs eigentlich nur komponiert wurden, um die Gitarrenkünste des Protagonisten einzurahmen. Kann man geil finden, muss man aber nicht.

Insgesamt finden sich auf dem Album nette, passable Ansätze, aber der große Wurf ist das Ganze nun wirklich nicht. Auch wenn in dem Titelstück die Mundharmonika ausgepackt wird und hier und da immer mal wieder Assoziationen an die ein oder andere 80er-Kapelle geweckt werden: bereits in den 80ern sind bessere Alben entstanden. Sorry, aber das überzeugt mich leider so gar nicht; insgesamt ist dieses Release trotz großen Namens des Fronters leider verzichtbar.

Gesamtwertung: 4.0 Punkte
blood blood blood blood dry dry dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Black Magic Nights
02. Emergency
03. Full Moon
04. Headwind
05. I Burn In Hell
06. Live to Ride
07. Lovebound
08. Requiem if an Outlaw Biker
09. The Ballad of Evel Knievel
10. The Road to Valhalla
Band Website: theroadvikings.net/
Medium: CD
Spieldauer: 46:32 Minuten
VÖ: 22.02.2016

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

25.03.2016 Requiem For An Outlaw Biker(4.0/10) von T.Roxx

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!
Banner, 150x150, ohne Claim