Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2019
A Sinister Purpose 2019

Hell Over Hammaburg 2019

WackenOpen Air 2019

Our Survival Depends On Us - Scouts On The Borderline Between The Physical And Spiritual

Review von RJ vom 24.11.2015 (1275 mal gelesen)
Our Survival Depends On Us - Scouts On The Borderline Between The Physical And Spiritual Bei dem langen CD-Titel muss man ernsthaft gucken, dass man nicht irgendetwas vergisst. Zumindest kann man es sich gleich knicken, im Rahmen der Besprechung den Titel zu wiederholen, denn man würde sich einfach nur einen Wolf schreiben.

Die Salzburger Formation ist den atmosphärischen Welten zugetan und betitelt ihre Musik selbst als "Intense Spiritual Music". Somit verwundern die ebenfalls teils recht ausufernd geratene Stücke nicht wirklich, denn das, was im Albumtitel bereits Programm ist, können auch die Songs locker aufbieten. Die Musik ist eine Mischung, die zwischen dunklen, doomigen und auch folkloristischen Einflüssen pendelt und innerhalb der Arrangements so viel Dramaturgie aufweist, dass man trotz oder auch wegen der nuancierten Veränderungen im Arrangementablauf wie gebannt an den Boxen kleben bleibt. Breakdowns und eine nahezu völlig neue Ausrichtung bleibt dem künstlerischen Freiraum ebenso vorbehalten wie die Einspielung von Samples

Auch wenn ich oben etwas anderes geschrieben habe, mache ich es jetzt doch einmal. "Scouts On The Borderline Between The Physical And The Spiritual World" ist, wenn man OSDOU dem Doom-Bereich zuordnet, ein alles andere als typisches Genre-Album. Die atmosphärischen Klänge transportieren das Album in eine Art Zwischenwelt, die sich um dieses edle Stück Musik reißen. Psychedelische Weltmusik kontra Doom Rock und ein Gewinner ist nicht in Sicht. Wirklich nicht? Doch, denn der Hörer wird eine faszinierende Klangwelt entdecken, die ihn begeistern wird.


Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
1. Kramatach
2. Let My People Go
3. Children of The Dawn
4. The Bloody Path
5. Mountains of My Home
6. Sons and Daughters
7. Sacred Heart
8. Animals With Bloodstained Teeth We All Have Been
Band Website: www.osdou.com
Medium: CD
Spieldauer: 48:51 Minuten
VÖ: 30.10.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

08.02.2019 Melting The Ice In The Hearts Of Men(8.5/10) von Opa Steve

24.11.2015 Scouts On The Borderline Between The Physical And Spiritual (8.5/10) von RJ

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!