Magic Circle - Journey Blind

Review von RJ vom 24.11.2015 (3120 mal gelesen)
Magic Circle - Journey Blind Die mir bis dato unbekannte Formation aus Boston legt mit dem Titeltrack gleich fulminant los, als ob es keine Zeit zu verlieren gilt. Doch wie der weitere Verlauf des Albums zeigt, können die Jungs gar nicht anders. Zumindest verwundert die Bandzusammensetzung nicht, gibt es doch mit STONE DAGGER, MIND ERASER, THE RIVAL MOB oder SOUL SWALLOWER einige aktuelle oder ehemalige Bands, die die Jungs in ihrer Vita vorzuweisen haben. Der Weg hat sich zumindest seit einiger Zeit nicht mehr zufällig gekreuzt und "Journey Blind" ist der jüngste Beweis dafür, dass das musikalische Verständnis untereinander passt.

Musikalisch fühlen sich die Amis ihren Vorbildern wie BLACK SABBATH oder TROUBLE zugeneigt, wobei das Material eher flott und mit einer fetten Prise Rock arrangiert ist. Auch wenn die Songs die 7- oder 8-Minuten-Marke knacken, schwelgt man nicht in den langsamen Doom-Gefilden. Stattdessen wird ordentlich Gas gegeben, fette Bratriffs und das perfekt zu dieser Retro-Nummer passende Organ von Brendan Radigan runden den Ausritt in die frühen 70er ab. Wenn man dabei auch noch Riff-Anleihen von MAIDENs 'The Trooper' geboten bekommt, kann man sich ein Grinsen eigentlich nicht mehr verkneifen. Irgendwie ist Metal eine fortwährende Spaßveranstaltung, bei der man nicht alles bierernst nehmen muss.

Auch wenn der Ernst gelegentlich mal ausgeblendet wird, sind die Jungs als Musiker gut drauf und verstehen ihr Handwerk. Herausgekommen ist so eine erfrischende Retro-Scheibe, die alles andere als lahmarschig und verstaubt klingt.


Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Journey Blind
02. The Damned Man
03. A Ballad For The Vultures
04. Lightning Cage
05. Ghosts Of The Southern Front
06. Grand Deceivers
07. Antediluvian
Band Website: www.magiccircleheavymetal.com/
Medium: CD
Spieldauer: 45:16 Minuten
VÖ: 20.11.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten