Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Throaat - Black Speed

Review von T.Roxx vom 22.08.2015 (2514 mal gelesen)
Throaat - Black Speed Ich mag es ja, wenn ein Plattentitel einem schon prophezeit, was auf einen zukommt; noch besser ist, wenn dann gleich die geschürten Erwartungen erfüllt werden. Das ist erfreulicherweise beides im Falle von THROAAT und ihrer neuen EP der Fall. Unter den 5 Kompositionen ist eine recht coole Coverversion von VENOM's 'In League With Satan' enthalten, die vielleicht einen kleinen Tacken schneller ist, als das Original - da will ich mich jetzt aber nicht festlegen.

Womit wir endlich bei der Musik angekommen wären: wie der Titel der EP vermuten lässt, werden hier Speed Metal und Black Metal miteinander verbunden. Das Ergebnis klingt ziemlich oldschool-mäßig, allerdings gleichzeitig recht frisch und unverbraucht. Musikalisch hört es sich so an, als wenn man alte MEGADETH-Riffs der ersten 3 Scheiben mit der Attitüde von VENOM gepaart und mit Rock'n'Roll und Punk abgeschmeckt hätte. Beim Namedropping könnte man auch frühe SLAYER, MOTÖRHEAD oder auch BATHORY anführen und liegt damit sicher auch nicht falsch. Beeindruckend ist die Geschwindigkeitsvielfalt des Albums - THROAAT scheuen sich nicht vor rockigen Midtempo-Parts, können aber auch gut das Gaspedal durchtreten. Auch für Black Metal-untypische Gitarrensoli ist man sich nicht zu schade. Ein abschließendes Wort noch zur Produktion. Auch hier gibt es nichts zu meckern; die Produktion klingt nicht nach 08/15-Pro Tools-Gewichse, sondern ziemlich oldschool, eben echt 80er; passend zu Musik. Schade ist, dass die Scheibe so kurz ist. Gut, das Album-Cover ist ein wenig trashig, aber ansonsten gibt es an dem Teil nix auszusetzen. Black Metal kann auch Spaß machen, also: reinhören!

Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. The Tortures
02. Her Altar Needs More Blood (Sign of the Coven)
03. Explode From Living Flame
04. Rampage
05. In League With Satan
Band Website: www.facebook.com/Throaat
Medium: CD
Spieldauer: 22:30 Minuten
VÖ: 03.08.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

22.08.2015 Black Speed(8.5/10) von T.Roxx

11.12.2017 Reflections In Darkness(8.0/10) von grid

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
Eric McFadden - Hail To Hell

Schaut mal!