Letzte Reviews





Festival Previews
Area 53 Festival 2022

Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Riddle Of Steel 2021

Nocturnal - Arrival Of The Carnivore

Review von Opa Steve vom 10.03.2015 (2735 mal gelesen)
Nocturnal - Arrival Of The Carnivore Es gibt zwei Dinge, die den Charme von Re-Releases ausmachen: erstens gibt ein Re-Release den Fans die Gelegenheit, ein Album legal wieder nachzukaufen, sollte es tatsächlich vergriffen (und nicht künstlich verknappt) sein. Zweitens haben viele Bands gerade in ihrer Frühphase einen ganz eigenen Charme, da diese Alben oft gar nicht so wirklich beachtet wurden und meist überraschen. Da "Arrival Of The Carnivore" von NOCTURNAL gerade mal knapp über 10 Jahre alt ist, ist das natürlich nicht so spannend, als hätte ein Album schon 25 Jahre auf dem Buckel. Aber dennoch macht das Debüt-Album der Black-Thrasher richtig Laune und zeugt von den enthusiastischen Anfängen der Band, die ihr Ding ambitioniert und mit Charakter auf ihren Erstling pressten. "Charakter" hat ja ein bisschen was von Euphemismus, wenn man von Underground-Metal spricht. Ist es auch hier - natürlich ist es keine Hochglanz-Produktion. Natürlich liegen die Gitarren auch mal schön schief übereinander wie bei den hohen Blitz-Riffs von 'Victorious Night', wo die Justage der Klampfen ganz offensichtlich dem Budget zum Opfer fiel. Aber so schräg ist es glücklicherweise selten und das Album überzeugt vor allem durch die unbändige Lust auf Hochgeschwindigkeit. Die meisten der Songs hetzen regelrecht atemlos durch die Botanik, dazu gibt es böse Keif-Vocals und ordentliche Polter-Drums. Mit der undergroundigen Ausrichtung und der musikalisch derben Kante sollte dieses Werk eigentlich jeder besitzen, der den Metal mit jeder Faser seines Körpers lebt.

- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
01. Coven Of Darkness
02. Temples Of Sin
03. Satanic Oath
04. Preventive War
05. Burn This Town
06. War Of Spirits
07. Merciless Murder
08. Nuclear Strike
09. Victorious Night
10. Awakening The Curse Of Souls
Band Website: http://www.unholythrashmetal.de
Medium: CD
Spieldauer: 34:11 Minuten
VÖ: 27.02.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

10.03.2015 Arrival Of The Carnivorevon Opa Steve

27.08.2021 Serpent Death(9.0/10) von Onkel Fellfresse

15.03.2014 Storming Evil(5.5/10) von Krümel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!
Banner, 160 x 600, mit Claim