Letzte Reviews





Festival Previews
70000 Tons Of Metal 2020

Festival Reviews 2019
A Sinister Purpose 2019

Hell Over Hammaburg 2019

Rockharz Festival 2019

WackenOpen Air 2019

Lyriel - Skin And Bones

Review von Mandragora vom 01.10.2014 (1501 mal gelesen)
Lyriel - Skin And Bones LYRIEL sind seit einigen Jahren eine meiner Lieblingsbands und so verfolge ich alle Outputs mit großem Interesse. Und jetzt ist es endlich wieder soweit. Nachdem 2012 zuletzt das Album "Leverage" erschienen war, veröffentlicht die Combo aus Gummersbach nun ihr fünftes reguläres Studioalbum "Skin And Bones".

Auf "Skin And Bones" setzt die Band ihre Entwicklung fort und schafft es, ihren Stil noch weiter herauszuarbeiten und zu nuancieren. Gleich mit 'Numbers' wird ein Ohrwurm geboten, der den geneigten Hörer kraftvoll mit in das Album zieht. Eher rockig präsentieren sich auch die Songs 'Falling Skies', 'Skin And Bones', 'Worth The Fight' und 'Running In Our Blood'. Auch eine Ballade wird mit 'Days Had Just Begun' geliefert. Weiterhin zeigen sich die Songs 'Your Eyes', 'Astray' und 'Dream Within A Dream' ebenfalls leicht balladesk, besonders beeindruckend ist die Entfaltung der Songs über ihre Laufzeit. Besonders durch die Vocals von Fronterin Jessica Thierjung werden die Songs zu etwas Besonderem. Durch die ab und an geschickt eingesetzte Vielstimmigkeit und Gastsänger Christian Älvestam (ex-SCAR SYMMETRY, SOLUTION .45) in 'Black And Withe' kommt keine Langeweile auf. Monoton ist das Album auf jeden Fall nicht. Der gekonnte Einsatz der Streicher und das gesamte Songwriting wissen zu gefallen. Der generelle Folkeinfluss vermengt mit verschiedensten Aspekten und der gekonnte Instrumentaleinsatz tun ihr Übriges um die melodischen, gut geschriebenen Songs ins Ohr zu bringen.

Im Grenzbereich von Gothic, Folk und Rock schaffen LYRIEL sich ihre eigene Nische und liefern - wie auch bisher - eine eigenständige und überzeugende Leistung ab. Unter Verzicht auf Synthesizer kommt das ganze Album ungewohnt rockig daher - und das gefällt. Gerade für den nun kommenden Herbst kann LYRIEL mit "Skin And Bones" nur empfohlen werden.

Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Numbers
02. Falling Skies
03. Skin And Bones
04. Black And White
05. Days Had Just Begun
06. Your Eyes
07. Dust To Dust
08. Der Weg
09. Astray
10. Worth The Fight
11. Running In Our Blood
12. Dream Within A Dream
13. Black And White (Second Skin Version)
Band Website: www.lyriel.net
Medium: CD
Spieldauer: 55:11 Minuten
VÖ: 26.09.2014

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

14.02.2012 Leverage(9.0/10) von Mandragora

21.04.2011 Paranoid Circus(9.0/10) von InsaneBrain

01.10.2014 Skin And Bones(8.5/10) von Mandragora

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!