Banner, 300 x 250, mit Claim


Pagan Altar - Judgement Of The Dead

Review von Dweezil vom 02.10.2012 (3372 mal gelesen)
Pagan Altar - Judgement Of The Dead Wir haben es hier mit dem Re-Release eines ohnehin erst ca. 15 Jahre nach seiner Entstehung aufgenommenen Albums zu tun. "Volume 1" bzw. "Judgement Of The Dead" erschien 1998, wenngleich es 1982 geschrieben wurde. In den frühen Jahren definierten sich PAGAN ALTAR vornehmlich durch ihre perfekt inszenierte Live-Show. Musikalisch ist das Album natürlich ein Meilenstein des Epic Metal, auch wenn es verschiedene Stile, vornehmlich NWOBHM und Doom-Metal, in sich vereint. Schwere Riffs nach SABBATH-Manier, schnelle NWOBHM-Licks und ein erhaben entrückter Gesang ziehen den geneigten Hörer schnell in ihren Bann, auch wenn das Songmaterial nicht völlig ausgereift ist. Man darf aber bei allem historischem Wert nicht vergessen, dass es ein Debütalbum ist und es besonders im NWOBHM ja nicht vornehmlich auf das musikalische Können der Künstler ankam, sondern vielmehr auf die Atmosphäre und Attitüde der Songs. Letzteres stimmt bei PAGAN ALTAR perfekt.

Ein Pluspunkt dieses Re-Releases ist, dass die größtenteils vergriffenen oder teuren Pressungen der PAGAN ALTAR-Werke jetzt wieder einem größeren Publikum zugänglich gemacht werden und NWOBHM/Kauz-Metal Sammler ihre Kollektionen vervollständigen können. Diese Chance sollten sich Interessenten auch auf keinen Fall entgehen lassen, denn dies ist wahrlich ein richtungsweisender Klassiker, der wohl Legionen von Doom-Bands beeinflusst hat. Wer diese Briten noch nicht kennt, aber Bands wie MANILLA ROAD, ANGEL WITCH, CIRITH UNGOL, ASHBURY oder (etwas aktuelle) GRAND MAGUS mag, muss hier zugreifen und die Wissenslücke schließen!


Gesamtwertung: 9.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
01. Pagan Altar
02. In The Wake Of Armadeus
03. Judgement Of The Dead
04. The Black Mass
05. Nightrider
06. Acoustics
07. Reincarnation
Band Website: www.paganaltar.co.uk/
Medium: CD
Spieldauer: 41 Minuten
VÖ: 28.09.2012

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten