Letzte Reviews





Festival Previews
A Chance For Metal Festival 2020

Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Outloud - Love Catastrophy

Review von Elvis vom 28.07.2011 (2148 mal gelesen)
Outloud - Love Catastrophy OUTLOUD sind ein musikalisches Multi-Nationen-Vehikel rund um FIREWIND-Tastenflitzer und Gitarrist Bob Katsionis. Der Grieche und seine Freunde aus Deutschland, England und USA machten schon einen exzellenten Eindruck mit ihrem Debütalbum "We'll Rock You To Hell And Back" vor zwei Jahren. Das schlug damals sehr gut ein und macht Hoffnung, nämlich auf weitere große Taten der fünf Herren. Die folgen jetzt mit dem dramatischen Titel "Love Catastrophe".

Die verheißt schon allein das Cover zwischen lasziv und cool. Und wie nicht anders zu erwarten, die zweifellos erfahrenen Musiker aus dem Metalbereich werfen bei OUTLOUD ihr geballtes Können in die Waagschale. Gespielt wird ein Wohlfühl-AOR der gehobenen und niveauvollen Klasse im Schnittbereich zwischen Melodic Metal und Hard Rock. Hier werden alle Register gezogen, um ein Album zu schaffen, das auch aus einem verregneten Sommer alles rausholt, um einen gleich gedanklich in ein Cabrio an die Küstenstraße zu versetzen. Neben der astreinen kompositorischen und instrumentalen Leistung ist vor allem auch die angenehme Stimme von Chandler Mogel (ehemals LEGION) zu erwähnen, die zur Musik wie die Faust aufs Auge passt. Ob nun gerockt wird oder auf die Gefühlsdrüse gedrückt wird, beides ist schön umgesetzt und wird alle Freunde des Melodic Metal erfreuen. Klar, Klischees bleiben nicht aus, aber hätte das jemand anders erwartet? Irgendwie gehören die hier ja auch dazu, weswegen man OUTLOUD dafür auch schwer kritisieren kann.

Melodic Metal Fans dürfen sich daher gerne ein Stück unbeschwerter Freiheit und Lebensfreude ins Haus holen - vielleicht kommt der Sommer ja doch noch. OUTLOUD haben mit "Love Catastrophe" jedenfalls ein feines Häppchen serviert, um sich durch verregnete Sommer wenigstens mit guter Musik trösten zu können. Daumen hoch!

Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. We Came To Rock (3:48)
02. Falling Rain (3:32)
03. Live Again (3:57)
04. Waiting For Your Love (4:11)
05. The Night That Never Ends (4:11)
06. Someday (4:34)
07. Underground (4:08)
08. Isolation Game (4:42)
09. Clean Hands (3:36)
10. Love Catastrophe (5:09)
Band Website: www.myspace.com/outloudtheband
Medium: CD
Spieldauer: 41:43 Minuten
VÖ: 27.07.2011

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

23.10.2015 Destination: Overdrive(7.0/10) von Akhanarit

28.07.2011 Love Catastrophy(8.0/10) von Elvis

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!