Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Against The Flood - Against The Flood

Review von Lestat vom 11.02.2011 (2620 mal gelesen)
Against The Flood - Against The Flood England war bisher bekannt für Britpop und NWOBHM, vielleicht noch für CRADLE OF FILTH. Aber eine Hardcoreband aus der Londoner Region? Gibt es auch, wie man hört. Ob AGAINST THE FLOOD ihren Namen gewählt haben, um damit zu symbolisieren, dass sie sich gegen eine Flut anderer Bands dieses Genres durchsetzen müssen, ist nicht bekannt. Sie sind aber eher in der oberen Hälfte dieser anzusiedeln. Auf der selbstbetiteteln EP präsentieren sie mitunter technisches Können und akzeptables Songwriting, obgleich sie stellenweise auch in der Beliebigkeit der Masse unterzugehen drohen, indem sie für das Genre übliche Wechsel oder Stellen haben, bei denen indifferentes Gitarrendedudel auf Gestampfe trifft und sich nebenher einer die Kehle aus dem Leib schreit.

Ein weiteres Manko an der Scheibe ist die Länge: Wem die Musik gefällt muss schon nach knapp 19 Minuten wieder auf Repeat drücken. So ist das eben mit den EPs.


Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
1. Left With Us
2. Turn Towards The Sky
3. A Flawless Calm
4. Today Will Burn
5. Barriers
Band Website: www.myspace.com/againsttheflooduk
Medium: EP
Spieldauer: 18:37 Minuten
VÖ: 03.01.2011

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

11.02.2011 Against The Flood(6.5/10) von Lestat

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!