Letzte Reviews





Festival Previews
A Chance For Metal Festival 2020

Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Svarttjern - Misanthropic Path Of Madness

Review von Opa Steve vom 08.03.2009 (2307 mal gelesen)
Svarttjern - Misanthropic Path Of Madness Hach, endlich mal wieder eine Black Metal Band, die nicht versucht, mit wenigen bewährten Akkorden der "B-Movie-Horror-Filmmusik-Standards" eine ebenso billige wie ausgelutschte Atmosphäre zu schaffen. Im Gegensatz zu ihren Genrekollegen von so oft gescheiterten Billig-Dramaturgen konzentrieren sich SVARTTJERN auf einen brutalen und hasserfüllten Anschlag auf die Ohren. Durch die sehr heisere Stimme und den aggressiven Sound drängen sich mir immer wieder Parallelen mit früheren MARDUK auf. Tatsächlich ist die Band aber bis auf den klanglichen Eindruck überhaupt nicht mit MARDUK zu vergleichen, denn sie blasen zwar ähnlich brutal ihre Gewitter raus ('Stillborn Acelyte'), sind bei der Komposition dieser vernichtenden Titel aber wesentlich besser aufgestellt und vermeiden langweiliges Geschrubbe. Gezielte Tempowechsel sorgen für Dynamik, die Gitarren erlauben sich einige Feinheiten, und die wilden und abwechselungsreichen Drums drücken die Titel immer kräftig nach vorn, ohne sinnentleert rumzublasten.

Die Scheibe birgt auf ihrer halben Stunde Spieldauer 7 fantastische Killer, die mal wieder zeigen, wie man heftigste Brutalität gekonnt in Szene setzt. Hier gibt es keine Verschnaufpause, und lediglich der Bonus-Song fällt durch seine schwache Produktion negativ aus dem Rahmen. Bei der kurzen Spieldauer führt das unweigerlich zur Abwertung.

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01 Code Human
02 Ancient Shadows Revelation
03 Upon Human Ending
04 Stillborn Acolyte
05 Misanthropic Path Of Madness
06 Finally The World Shall Shape
07 Passions Of 7
08 Ere Fra Det Indre
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 31:00 Minuten
VÖ: 13.02.2009

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

20.05.2016 Dødsskrik(7.0/10) von Eddieson

08.03.2009 Misanthropic Path Of Madness(7.5/10) von Opa Steve

16.01.2020 Shame Is Just A Word(7.0/10) von Eddieson

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!