Banner, 468 x 60, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Prophecy Fest 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

Beneath The Massacre - Dystopia

Review von TadMekka vom 01.01.2009 (3778 mal gelesen)
Beneath The Massacre - Dystopia Ei, das ist leicht. BENEATH THE MASSACRE fröhnen dem Stakkatto-Chaos-Death-Metal nach Muster DESPISED ICON, ION DISSONANCE oder auch NECROPHAGIST. Ich kann nicht sagen, wer damit zuerst da war. Ich kann auch nicht sagen, wie groß die zugehörige Szene ist oder welche Entwicklung sie die vergangenen Jahre genommen hat.

Aber ich kann sagen, daß mir dieser kompromisslose, brutale, abwechslungsreiuche und meist arschtight und superschnell runtergezockte Stil voll reinläuft.

Sauber und zeitgemäß fett (ohne Breitwand) ist 'Dystopia' (meint: 'eher unerfreuliche Zukunftsvision') ebenfalls produziert. Der Albumtitel läßt auch Interesse an den Lyrics wach werden. Diese bewegen sich im aggressiv gesellschafts- und menschenkritischen Bereich. Schade, daß immer nur drüber geredet wird... Dennoch: alles im grünen Bereich für 'ne gute Note, gell?

Wäre da nicht... das (leider szenetypische?) Gegniedel und Gedudel. Ich wäre echt dankbar, wenn mal eine Band sich beim Gegniedel auf eventuell melodiös-rasende Soli (vielleicht so wie Chuck Schuldiners' Beitrag zum Voodoocult-Projekt?) beschränkte und dafür mehr Rhythmus, Groove-Stakkatto und freakig abgefahrenes Breakgemetzel hinböge.

Danke!

Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Condemned
02. Reign of Terror
03. Our Common Grave
04. Harvest of Hate
05. Wasteland
06. Bitter
07. No Future
08. Lithium Overdose
09. Never More
10. Procreating the Infection
Band Website: www.beneaththemassacre.com
Medium: CD
Spieldauer: 45:00 Minuten
VÖ: 14.11.2008

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

01.01.2009 Dystopia(8.5/10) von TadMekka

19.02.2012 Incongruous(6.5/10) von Krümel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!
Banner, 150x150, ohne Claim