Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Das Scheit - So Far From God...So Close To You

Review von Krümel vom 08.10.2008 (3076 mal gelesen)
Das Scheit - So Far From God...So Close To You Ist euch das auch schon passiert? Ihr legt eine CD in den Player und gleich beim ersten Song - hier 'So far from god...' -weiß man, dass sie nicht im Gedächtnis bleiben wird? So erging es mir mit "So Far From God...so close to you", dem aktuellen Release der Rüdesheimer Gothic Rock Band DAS SCHEIT.

Obwohl die Scheibe mit dem kurzen geheimnisvoll klingenden 'Epilog' vielversprechend anfängt, können die folgenden Stücke nicht das nötige Interesse wecken "dabei" zu bleiben. Spieltechnisch und gesanglich (Vocalist Clint hat eine sehr angenehme Stimme) ist an der Musik sicherlich nichts auszusetzen. Und auch die Produktion ist ordentlich und ausgewogen. Doch leider schaffen es DAS SCHEIT nicht, mit ihren Kompositionen herauszustechen. Zu voll ist inzwischen das Genre des Gothic-Rock, auch wenn die Truppe zusätzlich noch Industrial und Elektro Elemente in ihre Strukturen verwebt. Trotzdem fehlt das gewisse Etwas, das das Werk zu etwas Anderem, Besonderen und damit Bleibendem machen würde.

Zu erwähnen sind noch die zwei Cover-Versionen: 'No One' (Rödelheim Hartheim Project) und 'Because The Night'... Bei letzterem konnten Jape Perätalo (TO/DIE/FOR) und Michelle Darkness (END OF GREEN) als Gastsänger gewonnen werden. Das gibt zwar gesanglich eine zusätzlich positive Note, jedoch können auch diese Coversongs nicht wirklich überzeugen. Auch damit bleibt "So Far From God...so close to you" eher durchschnittlich.

Gesamtwertung: 4.5 Punkte
blood blood blood blood dry dry dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Epilog
02. So far from god
03. Come undone
04. No one
05. Hollow
06. December sky
07. Snow white hell
08. Someone will listen
09. By the way (I think of suicide)
10. Sehnsucht
11. Because the night (feat. Jape Perätalo & Michelle Darkness)
12. ...so close to you
13. Prolog
Band Website: www.dasscheit.de
Medium: CD
Spieldauer: 49:08 Minuten
VÖ: 19.09.2008

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

08.10.2008 So Far From God...So Close To You(4.5/10) von Krümel

Interviews

07.09.2008 von Mandragora

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!