Letzte Reviews





Festival Previews
70000 Tons Of Metal 2020

Festival Reviews 2019
A Sinister Purpose 2019

Hell Over Hammaburg 2019

Rockharz Festival 2019

WackenOpen Air 2019

Houston Swing Engine - Entre Hommes

Review von Kruemel vom 25.01.2008 (2892 mal gelesen)
Houston Swing Engine - Entre Hommes HOUSTON SWING ENGINE - wie kommt man auf solch einen Namen? Was versteckt sich dahinter? Ein Schweizer Quartett, welches in der Tat swingt... aber das auf extrem rockige Weise! Hauptsächlich bieten die Eidgenossen rotzigen (Stoner) Rock dar, der leicht Coremäßig angehaucht ist. Dies wird vor allen Dingen durch den aggressiven Brüllgesang von Danek deutlich. Schon der coole Einsteiger 'My Velvet Hostage' zeigt auf, wo's bei den Jungs langgeht.

Da jeder der folgenden Songs irgendwie "anders" klingt, wird's auf "Entre Hommes" niemals langweile. Die dritte Scheibe von HOUSTON SWING ENGINE ist eine abwechslungsreiche Mischung. Neben den vorher erwähnten Dirty Rock und Aggro-Core Elementen findet man außerdem einige sehr punkige Stücke, wie z.B. 'Chessmate, Fucker!'. Die Schweizer gehen einfach locker an die Sache ran, ohne etwas "erzwingen" zu wollen. Und genau deshalb wirken sie völlig unverkrampft und glaubhaft. Sicherlich ist das Material auch überaus livetauglich.

Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
1. My Velvet Hostage
2. Transitional State Of Joy
3. New Wave Hookers
4. Murder, Murder
5. Kiss It Goodbye
6. Entre Hommes
7. Sleazy Division (Foreplay)
8. Sleazy Division (Petite Mort)
9. Sleazy Division (The Charge)
10. Chessmate, Fucker!
11. When I Come All Over You
12. Odin
13. Everything Fades (In Filthy Hearts)
14. Mata A Tots Els Hostages
Band Website: www.houstonswingengine.com/
Medium: CD
Spieldauer: 57:14 Minuten
VÖ: 25.01.2008

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

25.01.2008 Entre Hommes(7.0/10) von Kruemel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!