Banner, 300 x 250, mit Claim


Odd Crew - Dark Matters (Part 1)

Review von Baterista vom 10.07.2022 (1122 mal gelesen)
Odd Crew - Dark Matters (Part 1) Es kommt meines Erachtens wirklich selten vor, dass es eine Band schafft, mehr als 20 Jahre in unveränderter Besetzung zu existieren. Die ODD CREW aus Bulgariens Hauptstadt Sofia hat seit ihrer Gründung 1998 zwar einmal den Bandnamen gewechselt, ist jedoch bisher ohne das oft so übliche Besetzungskarussell ausgekommen. So ist das vielleicht, wenn vier Nachbarjungs im Alter von acht bis zwölf Jahren eine Band gründen. In Bulgarien längst kein Geheimtipp mehr, hörte ich mit dem vorliegenden Album Nummer zwölf (!) das erste Mal von ihnen. Und ich bin froh, dass es so ist.

Stilistisch gab es im Laufe der Zeit wohl den einen oder anderen Wandel. "Dark Matters (Part I)" nun bewegt sich zwischen Alternative Rock, Stoner, Doom und Metal mit einer guten Prise Progressivität. Die Grundstimmung des Albums ist melancholisch, was der Titel ja bereits nahelegt. Trotzdem fließt zu Beginn hier und da eine schöne Leichtigkeit durch die Songs, die sich im Laufe des Albums jedoch mehr und mehr verabschiedet und einer steigenden Härte Platz macht.

Besonders gut gelingt es den Herren, die Melancholie zu vertonen. Es stecken neben einer gewissen Traurigkeit auch oft eine unbestimmte Sehnsucht und Kraft in dieser Stimmung, und die fühlt man wirklich stark beim Hören des Albums.
Was mich manchmal ein wenig gestört hat, sind die immer sehr ähnlichen Gesangslinien und dass sich manche Arrangements gern wiederholen. Was nichts daran ändert, dass ich auf "Dark Matters (Part II)" sehr gespannt bin. Zum Anspielen würde ich 'Morning Lights' und 'The Moment' empfehlen, zwei tolle Songs, die gleichzeitig auch gut die Bandbreite der Band abbilden.

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Morning Lights
02. Faith Beneath Me
03. The Moment
04. Wasted Days
05. In Your Brain
06. Walk A Mile
07. Farewell
08. Desert Skies
Band Website: oddcrew.net
Medium: CD + digital
Spieldauer: 53 Minuten
VÖ: 27.05.2022

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten