Banner, 300 x 250, mit Claim


Obscurity - Skogarmaors

Review von Eddieson vom 23.08.2021 (2951 mal gelesen)
Obscurity - Skogarmaors Das neunte Studioalbum, betitelt mit "Skogarmaors", trägt definitiv die handelsüblichen Trademarks der Band aus dem Bergischen Land. Allerdings begrüßen OBSCURITY zwei neue Begleiter in der Band, einmal Askar (Gitarre) und Isarn (Schlagzeug), die auch gleich ihre Fingerabdrücke in den Songs hinterlassen.

Traditionell gibt es bei OBSCURITY meldischen Death Metal, der, das muss man so offen sagen, weil es keinem Ohr verborgen bleibt, von AMON AMARTH beeinflusst wird, mit deutschen Texten, die von epischen Schlachten, Schwertern und Wikingern handeln. Auch wenn man hier und da mal mit Black Metal liebäugelt, muss man doch sagen, dass von den Songs kaum etwas hängen bleibt. Schaffen es doch, auch heute noch, die schwedischen Kollegen, Gänsehautmelodien zu schreiben, verblassen hier OBSCURITY doch recht schnell. Verlässt man sich auf Albumlänge auf die gewohnten Trademarks, gibt es mit dem Bonustrack 'Valkyria' doch deutlich andere Klänge. Ansonsten fehlen hier aber die wirklichen Hits, die Melodien, die unter die Haut gehen oder sich in den Ohren festsetzen. 'Bergische Löwen Pt. 2' kann man diesbezüglich am ehesten nennen, und vielleicht noch 'Geist Von Neuenberge', aber dann war es das auch schon.

Technisch ist das hier alles wunderbar gespielt, dazu druckvoll produziert, doch am Ende des Tages reicht dies nicht aus, wenn von den Songs zu wenig hängen bleibt.


Gesamtwertung: 6.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Wodanaz Kriger
02. Niedertracht
03. Ethnogenese
04. Konstantinopel
05. Geist von Niederberge
06. Skogarmaors
07. Glod En Isa
08. Blot
09. Legion
10. Bergische Löwen Pt. 2
11. Dies Ater
12. Schwertmission
13. Valkyria (Bonus Track)
Band Website: www.obscurity-online.de
Medium: CD
Spieldauer: 56:12 Minuten
VÖ: 27.08.2021

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten