Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

GOD - Hell & Heaven

Review von CaptainCook vom 04.02.2007 (3599 mal gelesen)
GOD - Hell & Heaven Dem einen oder anderen werden GOD noch als hoffnungsvolle Gothic-Band aus Rumänien im Hinterkopf sein, die vor ein paar Jahren etliche ordentliche Reviews in Mainstream-Publikationen abgreifen konnte. Inzwischen sind die Lapusneanu-Brüder nach Portugal übergesiedelt und haben sich dort neue Mitstreiter gesucht, um ihre Vision düsterer Musik weiter voranzutreiben. Der Ortswechsel scheint auch an der stilistischen Ausrichtung der Band nicht spurlos vorüber gegangen zu sein. Viking Metal ist der Sound der Stunde, und so bieten uns auch GOD auf ihrer neuen Mini CD „Hell and Heaven“ (innovativer Titel) eine Mischung aus melodischem Black/Death Metal und hymnischen Schlachtgesängen, die ein bisschen an NOMANS LAND erinnert.

Leider geht der Schuss in diesem Fall nach hinten los. Das liegt zum einen an den etwas uninspirierten Kompositionen, bei denen schnell Langeweile aufkommt, zum anderen an dem grauenhaften Clean-Gesang von Frontmann Constantin, der in etwa wie mein Vater bei dem Versuch klingt, einen Opernsänger zu imitieren. Zudem schleichen sich in die eigentlich recht ansprechenden Lead-Gitarren Parts immer wieder Timing-Schwierigkeiten ein, was auch durch den vermehren Einsatz von Keyboards nicht auszugleichen ist. So wird es ganz schwer, über den Underground hinaus Erfolg zu haben.

Gesamtwertung: 5.5 Punkte
blood blood blood blood blood dry dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. The Promised Land
02. Riders Of Hell & Heaven
03. Barbarian Gods
04. Mystic Song
05. Riders From Hell*
* Special "Hells Angels" version
Band Website: www.god-band.pt.vu
Medium: EP
Spieldauer: 26:24 Minuten
VÖ: 15.08.2006

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

04.02.2007 Hell & Heaven(5.5/10) von CaptainCook

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
Eric McFadden - Hail To Hell

Schaut mal!