Banner, 300 x 250, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

Wacken Open Air 2022

War Of Ages - Void

Review von Baterista vom 29.09.2019 (3279 mal gelesen)
War Of Ages - Void "Die Welt ist ein Dorf" heißt es oft so schön. Trotzdem sind die Weiten unendlich und das Angebot an Musik ist es ebenso. Wie sonst lässt sich erklären, dass ich bis vor kurzem noch nie von WAR OF AGES gehört hatte? Denn das vorliegende Album "Void" ist bereits Nummer 9 und die Band gibt es seit 2002. Nun bin ich jetzt nicht die große Metalcore-Expertin, aber sympathisiere doch mit dem Genre. Da fand ich es doch etwas überraschend, dass es immer noch Überraschungen gibt.

Die Jungs aus Erie, Pennsylvania, sind in jedem Fall sehr fleißig. Andere Band bringen in 17 Jahren weniger Alben raus. Und würdige Vertreter ihres Genres sind sie natürlich ebenfalls. Der Breakdown, das wütende Geschrei, der emotionale und melodiöse Refrain - alles da, was man braucht. Damit steht auch fest, dass es rein musikalisch dann doch wenig Überraschungen gibt. Obwohl an der ein oder anderen Ecke etwas MESHUGGAH durchzublitzen scheint, was die vertrackten Riff-Beat-Kombis angeht. Insgesamt flutschte das Album jedoch mal eben so durch, was nicht schlecht ist, aber eben auch nichts bietet, das sich im Hirn festsetzen möchte.

Fazit: Wirklich Herausragendes bietet "Void" für meine Ohren nicht. Aber alle Fans und Genre-Liebhaber werden ganz sicher ihre Freude damit haben.



Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. The Watchers
02. Void
03. Blood Of The Earth
04. Miles Apart
05. Sulphur And Salt
06. Greed
07. Envy
08. Wrath
09. Jezebel
10. Brotherhood
11. The Return
Band Website: www.facebook.com/warofages
Medium: CD
Spieldauer: 47 Minuten
VÖ: 13.09.2019

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

29.09.2019 Void(6.5/10) von Baterista

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
Adrian Weiss - Dangerous Discipline

Schaut mal!