Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Gruppe Planet - Travel To Uncertain Grounds

Review von Krümel vom 06.08.2020 (2020 mal gelesen)
Gruppe Planet - Travel To Uncertain Grounds Auch wenn die hier beteiligten Musiker diverser bekannter Bands ansonsten dem Metal huldigen, haben sie sich mit GRUPPE PLANET zusammengeschlossen, um euch ein wohldurchdachtes Album bestückt mit völlig unmetallischen Ambient/Post-affinen Songs zum Entspannen zu kredenzen. Fast eine ganze Stunde rinnen die acht Instrumental-Stücke herrlich ins Ohr und haben auf mich schon nach wenigen Minuten einen irgendwie hypnotischen Effekt. Dabei ist "Travel To Uncertain" manchmal langsam groovend, manchmal säuselnd oder kreisend, an anderer Stelle brechen GRUPPE PLANET aber auch richtiggehend aus sich heraus. Sicherlich wurde das Album nicht für ausrastende Menschenmassen in großen Stadien geschrieben, aber diese intensive Musik funktioniert mit Sicherheit bestens in einem kleinen tiny Club, um die Hörerschaft gänzlich zu fesseln. Aber auch in aktuellen Corona-Zeiten sollte man GRUPPE PLANET genießen: Also "Stay At Home", Kopfhörer auf und im Liegestuhl im Garten wegdriften ...

- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
01. Travel To Uncertain Grounds
02. Saros
03. At Night On A Roof
04. Fuse
05. Unfold
06. Bullhead
07. Yield
08. Mirai
Band Website: www.facebook.com/gruppeplanet/
Medium: CD
Spieldauer: 55:10 Minuten
VÖ: 07.08.2020

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

06.08.2020 Travel To Uncertain Groundsvon Krümel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!