Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2019
A Sinister Purpose 2019

Hell Over Hammaburg 2019

WackenOpen Air 2019

Thy Art Is Murder - Human Target

Review von Eddieson vom 20.08.2019 (337 mal gelesen)
Thy Art Is Murder - Human Target Das fünfte Album des australischen Exports THY ART IS MURDER schlägt mal ordentlich auf die Zwölf. Ihr wollt euren Scheitel neu gezogen bekommen? Dann greift zu "Human Target". Ein Album, welches eine ordentliche Intensität und Brutalität aufweisen kann, wie wenige Metalcore/Deathcore-Alben in der heutigen Zeit. Nicht umsonst wurden THY ART IS MURDER vor nicht allzu langer Zeit in die Liste der 50 wichtigsten Metalbands aufgenommen.

"Human Target" kann aber nicht nur musikalisch überzeugen, auch textlich hat man sich ein paar mehr Gedanken gemacht und so rechnet man mit dem gesamten politischen System ab ('Make America Hate Again'), 'New Gods' mit den neuen sozialen Medien und 'Atonement' mit sexueller Gewalt. Also alles Themen, die man gut in hasserfüllte Musik verpacken kann. So ist es nicht verwunderlich, dass die Songs zwischen brachialen Moshparts, derben Breakdowns und rasenden Blastbeats wechseln. Dazu ein vor Leidenschaft brüllender Sänger, dem die negativen Gefühle förmlich aus der Kehle springen. Viel Zeit zum Durchatmen gibt es nicht. Ruhepausen sind hier fehl am Platz. Auch einige Hits hat man auf diesem Album platziert. 'New Gods', 'Make America Hate Again' oder auch 'Eye For An Eye' darf man ruhig als unbedingte Anspieltipps verstehen.

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Human Target
02. New Gods
03. Death Squad Anthem
04. Make America Hate Again
05. Eternal Suffering
06. Welcome Oblivion
07. Atonement
08. Voyeurs Of Death
09. Eye For An Eye
10. Chemical Christ
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 38:32 Minuten
VÖ: 26.07.2019

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

30.09.2017 Dear Desolation(6.5/10) von Musty

22.07.2015 Holy War(8.0/10) von Eddieson

20.08.2019 Human Target(7.5/10) von Eddieson

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!