Banner, 300 x 250, mit Claim


29.01.2005    DISILLUSION brechen Konzerte in grosser Besetzung ab und beginnen Songwriting   (10351 mal gelesen)
Disillusion haben sich entschlossen, keine weiteren Konzerte in großer Besetzung zu spielen. Damit entfällt auch das angekündigte Konzert in Leipzig, welches für Frühjahr geplant war und das letzte Konzert zu BACK TO TIMES OF SPLENDOR zu acht markieren sollte.

Grund für den Konzertstop ist, dass sich die Band beginnend im Februar auf neues Material konzentrieren wird. Die Organisation eines solchen Konzertes in Leipzig ist in diesem Sinne schlichtweg zu aufwendig.

Es gibt derzeit keine Pläne, ein weiteres Konzert in großer Besetzung zu spielen. Für April und Mai sind jedoch eine Reihe Einzelkonzerte in kleiner, sprich normaler Besetzung geplant.

So möchten wir mit diesem Newsletter auch offiziell Dank sagen an die 5 Gastmusiker, an Jasmin von Unloved und die 4 Herren von Dark Suns. Danke für die Zeit und Energie, die ihr investiert habt, dass Ihr das, was uns so wichtig war, möglich gemacht habt! Disillusion wünschen Euch das Beste für 2005!

(Quelle: DISILLUSION Newsletter)

Alle News
With Full Force Warm Up Parties (2005-06-01)
an folgenden Tagen und Orten finden dieses Jahr WITH FULL FORCE "Warm up" Partys statt (zum Artikel)
VIRGIN STEELE müssen BYH Auftritt absagen (2005-05-31)
Mastermind David DeFeis ist vermutlich schwer erkrankt (zum Artikel)
Neues Allstar-Projekt SCUM mit Album im September (2005-05-03)
Im September erscheint das noch unbetitelte Album des Allstar-Projekt SCUM über Tuba Records. (zum Artikel)
DEMONS & WIZARDS: Neues Album Ende Juni (2005-04-30)
DEMONS & WIZARDS haben endlich ein zweites Album vorzulegen! (zum Artikel)
INFERNAL VENGEANCE nehmen neue 5-Track-EP auf (2005-04-19)
INFERNAL VENGEANCE nehmen auf. (zum Artikel)
ENTERA suchen dringend neuen Drummer und Gitarristen (2005-04-12)
ENTERA suchen dringend einen neuen Drummer und Gitarristen für einen Neuanfang (zum Artikel)
NME Guitarist verstorben (2005-03-11)
Kurt Struebing, Gitarrist bei NME aus Seattle, Washington ist am Mittwoch den 9. März bei einem Autounfall verstorben. (zum Artikel)
Neue SAMAEL Single (2005-02-23)
"On Earth" - so der Titel der Single (zum Artikel)

Seite |<< < [313] [314] [315] [316] [317] [318] [319] [320] [321] [322] [323] [324] [325> >>|