01.12.2023    BRUCE DICKINSON Albumdetails   (892 mal gelesen)
Bruce Dickinson enthüllte gestern Abend das dramatische, actiongeladene Video zu "Afterglow Of Ragnarok", der ersten Singleauskopplung aus seinem kommenden Soloalbum “The Mandrake Project”. Am Eröffnungstag der CCXP23, der großen brasilianischen Comic Con in Sao Paulo, stellte er den spektakulären Film vor und verriet weitere Details über das Album und die kommende Comic-Reihe in Zusammenarbeit mit Z2, einschließlich der Veröffentlichung von 2.000 CCXP-exklusiven Versionen des Comics zur Freude der internationalen Comic-Community.
"The Mandrake Project" wird am 1. März über BMG veröffentlicht. Bruce Dickinson und sein langjähriger Songwriting-Partner und Produzent Roy Z haben mit zehn einfallsreichen, ausladenden und fesselnden Tracks eines der wegweisenden Rockalben des Jahres 2024 geschaffen. Klanglich heavy und dabei reich an musikalischen Texturen, erweckt Bruce Dickinson damit eine musikalische Vision zum Leben, an der er lange gearbeitet hat, und bietet einige der besten Gesangsleistungen seiner Karriere.

Die Aufnahmen fanden größtenteils im Doom Room in Los Angeles statt, wobei Roy Z sowohl als Gitarrist als auch als Bassist fungierte. Das Line-up für "The Mandrake Project" wurde durch den Keyboard-Maestro Mistheria und den Schlagzeuger Dave Moreno vervollständigt, die beide auch auf Bruces letztem Solo-Studioalbum "Tyranny Of Souls" von 2005 zu hören waren.

“The Mandrake Project” – Tracklist

Afterglow Of Ragnarok (05:45)
Many Doors To Hell (04:48)
Rain On The Graves (05:05)
Resurrection Men (06:24)
Fingers In The Wounds (03:39)
Eternity Has Failed (06:59)
Mistress Of Mercy (05:08)
Face In The Mirror (04:08)
Shadow Of The Gods (07:02)
Sonata (Immortal Beloved) (09:51)

Fans von Bruce Dickinson und Iron Maiden werden feststellen, dass auf dem Album das verdächtig benannte "Eternity Has Failed" zu hören ist, das in anderer Form unter dem Titel "If Eternity Should Fail" erstmals auf Iron Maidens 2015er-Album "The Book of Souls" erschien und so verdeutlicht, wie lange der kreative Prozess für "The Mandrake Project" schon andauert.


Unter der Regie des preisgekrönten Regisseurs Ryan Mackfall und mit einem Drehbuch von Bruce Dickinson und dem renommierten britischen Autor Tony Lee (der, unter anderem für 2000AD, DC und Marvel tätig, etwa an Dr. Who und Star Trek bis hin zu Spider Man und X-Men arbeitete) stellt der Film Dr. Necropolis vor, den Hauptprotagonisten im Zentrum von "The Mandrake Project". Er schafft zudem die Kulisse für die kommende Geschichte und spiegelt die düstere Erzählung aus dem 8-seitigen Vorläufer-Comic wider, der in der 7"-Gatefold-Vinyl-Version der Single enthalten ist.



Alle News
SLAYER geben Runion bekannt (2024-02-21)
It gets you when you least expect it. (zum Artikel)
Bruce Dickinson - Autogrammstunde in Dortmund (2024-02-21)
Holt eure Stifte und Autogrammkarten raus, Bruce gibt sich die Ehre. (zum Artikel)
HELLOWEEN - neuer Plattenvertrag + Album (2024-02-16)
HELLOWEEN unterschreiben Vertrag bei Reigning Phoenix Music; neues Studioalbum angekündigt (zum Artikel)
Rock Hard Festival - neue Bands und Line Up komplett (2024-02-16)
Das Line Up steht, die Running Order auch, also raus an die frische Luft! (zum Artikel)
MY DYING BRIDE kündigen neues Album + Single (2024-02-09)
Vier Jahre nach "Ghost Of Orion" geben MY DYING BRIDE Details zum kommenden Album bekannt. (zum Artikel)
Kerry King kündigt Soloalbum an + Single (2024-02-05)
Neues Album erscheint im Mai und Kerry King hat noch nicht alles gesagt. (zum Artikel)
MetalDays 2024 abgesagt (2024-01-29)
Lest dazu das Statement der Veranstalter. (zum Artikel)
AT THE GATES sagen vorerst alle Konzerte ab. (2024-01-24)
Keine Konzerte im Frühjahr und Sommer. (zum Artikel)

Seite |<< < [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7> >>|