Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

TesseracT - Sonder

Review von Lethian vom 06.05.2018 (1837 mal gelesen)
TesseracT - Sonder Seit dem Release der ersten Single 'Smile' wartete ich sehnsüchtig darauf, dass TESSERACT ihr neues, episches Meisterwerk auf den Markt bringen. Nun ist es endlich so weit und es liegt vor mir. Ein Gemisch aus Feingefühl, Atmosphäre, Brutalität, knallharten Riffs und einer engelsgleichen Stimme, die sich nicht zu schade ist, auch mal ins Mikrofon zu schreien. Ich kann nicht genau beschreiben, was das Album eigentlich so gut macht ... ich weiß nur, dass es in jedem Menschen die unterschiedlichsten Gefühle auslösen kann, wenn man sich auf dieses Meisterwerk einlässt. Das Album hat zwar Höhen zu bieten, wie 'Smile' oder 'King', aber eben auch keine Tiefen. Bedeutet quasi, dass es eben nur ein hohes und ein noch höheres Niveau gibt. Wie gesagt ist es schwer, in Worte zu fassen, was ich da gehört habe ... klar ist jedoch, dass das Album an Abwechslung und Innovation nicht zu überbieten ist. Ein dickes Lob an die Jungs von TESSERACT dafür, dass sie ihrem Stil treu geblieben, sich aber doch neu erfunden haben.

Gesamtwertung: 10.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood blood
Trackliste Album-Info
01. Luminary
02. King
03. Orbital
04. Juno
05. Beneath My Skin
06. Mirror Image
07. Smile
08. The Arrow
Band Website: tesseractband.co.uk
Medium: CD
Spieldauer: 37 Minuten
VÖ: 20.04.2018

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

05.10.2015 Polaris(8.5/10) von Opa Steve

06.05.2018 Sonder(10.0/10) von Lethian

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!