Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Negator - Die eisernen Verse

Review von Evil Wörschdly vom 05.02.2006 (3116 mal gelesen)
Negator - Die eisernen Verse Absolut gelungenen und abwechslungsreichen Black Metal im zeitgemäßen Gewand präsentieren uns NEGATOR auf ihrem aktuellen Album "Die eisernen Verse". Die neuen Stücke sind dabei hauptsächlich im gehobenen bis rasanten Tempobereich angesiedelt und haben eine gehörige Portion Aggression und Brutalität vorzuweisen. Dennoch kommt auch die Eingängigkeit nie zu kurz, und die temporeiche Raserei wird immer wieder durch langsamere, groovende Einsprengsel und hymnische Gitarrenmelodien aufgelockert. Von drohender Verkitschung sind die Hamburger dabei meilenweit entfernt, denn obwohl die Stücke gut ins Ohr gehen, sind sie keineswegs im poppigen Sinne gefällig, so wurde hier auch völlig auf jeglichen Synthie-Bombast verzichtet. Dank der klaren Produktion erschallen "Die eisernen Verse" zudem mit dem nötigen Druck, so dass dieses eigenständige Black-Metal-Werk uneingeschränkt zu empfehlen ist.

Gesamtwertung: 9.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
1. Eisen wider Siechtum
2. Old Stigma
3. Türme
4. The Answer To All Questions
5. Honour Demise
6. Gloomy Sunday
7. Das Erbe
8. Die eherne Reblik
9. Harvester Of Storm
Band Website: www.negator.org
Medium: CD
Spieldauer: 40:25 Minuten
VÖ: 14.11.2005

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

05.02.2006 Die eisernen Verse(9.0/10) von Evil Wörschdly

26.04.2013 Gates To The Pantheon(7.5/10) von Opa Steve

06.06.2010 Panzer Metal(8.5/10) von Vikingsgaard

Interviews

24.05.2013 von Opa Steve

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!