Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Blackmore's Night - Winter Carols 2017 Edition

Review von RJ vom 19.10.2017 (1958 mal gelesen)
Blackmore's Night - Winter Carols 2017 Edition Spätestens, wenn BLACKMORE'S NIGHT mit einer neuen Weihnachts-CD daherkommen, müssen wir uns unweigerlich mit dem Thema Weihnachten auseinandersetzen? Müssen wir das wirklich? Der Sommer gibt Mitte Oktober noch mal so richtig Vollgas und treibt das Thermometer auf nahe 25° oder darüber und lediglich die fallenden Blätter lassen den schon herannahenden Herbst gewahr werden. Auch wenn wir Ende August die in den Supermärkten eingezogene Winterkollektion an Formschokolade zur Kenntnis genommen und vielleicht sogar schon verhalten zugegriffen haben, habe ich den Umstand zwischenzeitlich wieder verdrängt und nehme diese Warendarbietung schon gar nicht mehr wahr. Doch jetzt gibt es kein Entrinnen mehr, denn BLACKMORE'S NIGHT kommen mit winterlichem Cover und einem festlich geschmückten Tannenbaum daher, um mir "Winter Carols" zu Gehör zu bringen. Der gute Ritchie Blackmore ist nicht nur früh dran, sondern hat mit eben diesen "Winter Carols" altes Gepäck im Köcher. Nicht komplett, denn es gibt drei brandneue Tracks und die auf 2 CDs angewachsene Veröffentlichung hält auch fünf Live-Songs und 'Christmas Eve' in vier Versionen bereit. Über die deutsche Fassung sind in der Vergangenheit bereits einige – auch recht kritische – Töne gefallen, auch wenn die Scheibe selbst überwiegend recht gut weggekommen ist. Blackmore steht in der Gunst der Hörer nach wie vor hoch im Kurs, doch meiner Meinung nach wird hier zu viel versucht herauszupressen. Wer das Album noch nicht hat, wird mit der remasterten Version sicherlich seine Freude haben, zumal es auch eine Bonusscheibe gibt. Jetzt fehlt es nur noch an der weihnachtlichen Stimmung, die sich wahrscheinlich auch erst in vier bis sechs Wochen so nach und nach einstellen wird.

- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
Disk 1:
01. Deck The Halls
02. God Rest Ye Merry Gentlemen
03. Oh Christmas Tree
04. Hark! The Herald Angels Sing / O Come All Ye Faithfull
05. I Saw Three Ships
06. Winter (Basse Dance)
07. Ding Dong Merrily On High
08. Ma-O-Tzur
09. Good King Wenceslas
10. Lord Of The Dance / Simple Gifts
11. We Three Kings
12. Wish You Were Here
13. Emmanuel
14. Christmas Eve
15. We Wish You A Merry Christmas

Disk 2:
01. Hark! The Herald Angels Sing / O Come All Ye Faithfull (Live From Minstrel Hall)
02. Emmanuel (Live From Minstrel Hall)
03. We Three Kings (Live From Minstrel Hall)
04. Ma-O-Tzur (Live From Minstrel Hall)
05. Good King Wenceslas (Live From Minstrel Hall)
06. Christmas Eve (2013 Version)
07. Christmas Eve Radio Edit (German)
08. Christmas Eve Radio Edit (English and German)
09. Christmas Eve Radio Edit (English)
Band Website: www.blackmoresnight.com
Medium: 2CD
Spieldauer: 93:43 Minuten
VÖ: 06.10.2017

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

... und das Mitte Oktober ...
(19.10.2017 von des)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

18.09.2015 All Our Yesterdays(7.0/10) von Mandragora

08.08.2017 To The Moon And Back - 20 Years And Beyondvon baarikärpänen

19.10.2017 Winter Carols 2017 Editionvon RJ

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!