Letzte Reviews





Festival Previews
Keep It True 2019

Rockharz Festival 2019

Festival Reviews 2019

Hammerfall - Built To Last

Review von Akhanarit vom 03.11.2016 (1289 mal gelesen)
Hammerfall - Built To Last Nun sind HAMMERFALL bereits seit zehn Studioalben im Geschäft. Ihr neuestes Werk "Built To Last" haben sie soeben abgeliefert. Und was kann ich groß sagen? Es ist wieder einmal typisch HAMMERFALL. Wie immer eigentlich, sieht man einmal von "Infected" ab, bei dem die Schweden ein paar neue Wege beschritten hatten, sich aber schnell wieder darauf besannen, was sie am besten können: klassischen Power Metal. Mit dem Opener 'Bring It!' geht das Album auch schon ganz passabel los, auch wenn ich das Gefühl habe, dass sich Frontmann Joakim etwas zurückhält und etwas an Leidenschaft vermissen lässt. Klar, von der Klasse und Energie der ersten beiden Alben sind die Göteborger bereits recht weit entfernt und es hat sich etwas Routine eingeschlichen. 'Hammer High' steht in der klassischen Tradition zu Stücken wie 'Let The Hammer Fall', während die "Hater" sich wieder besonders über Songs wie 'Twilight Princess' belustigen werden. Wenn Joakim dort auch noch Textzeilen wie "The twilight princess is me" singt, macht er es ihnen aber auch etwas derbe leicht. Vergleichbar ist hier unter Umständen ein 'I Believe', auch wenn ich hier abermals anführen muss, dass es auf "Built To Last" nicht mehr aus der stolz-geschwellten Brust kommt, sondern leicht konstruiert wirkt.

Klar, Fans der Band werden HAMMERFALL auch weiterhin die Treue halten und Album Nummer 10 ist ohne Zweifel eine solide Power Metal-Platte geworden. Freunde der früheren Alben werden vermutlich Gefallen an Stücken wie 'Stormbreaker' und dem Titelsong 'Built To Last' finden, doch am Ende werden sich die neuen Stücke wohl in der Live-Situation behaupten müssen. Was hier (wie immer) sehr stimmig ist, sind die mächtigen Chöre, die wieder einmal erstklassig zusammengestellt wurden. Ebenso großartig ist auch wieder das Coverartwork ausgefallen, welches man sich gut und gerne als komplettes Türposter wünschen kann. Mit einem Titel wie "Built To Last" nehmen HAMMERFALL den Mund vielleicht etwas zu voll. Gut es das neue Album aber allemal.



Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Bring It!
02. Hammer High
03. The Sacred Vow
04. Dethrone And Defy
05. Twilight Princess
06. Stormbreaker
07. Built To Last
08. The Star Of Home
09. New Breed
10. Second To None
Band Website: www.hammerfall.net/
Medium: CD
Spieldauer: 47:20 Minuten
VÖ: 04.11.2016

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

22.09.2014 (r)Evolution(8.0/10) von Mandragora

03.11.2016 Built To Last (7.0/10) von Akhanarit

06.12.2012 Gates Of Dalhalla(8.5/10) von Eddieson

07.12.2018 Legacy Of The Kings - 20-Year Anniversary Editionvon Eddieson

28.12.2003 One Crimson Night(9.0/10) von TexJoachim

Liveberichte

04.02.2015 Langen (Stadthalle) von Lestat

06.11.2011 Esch-sur-Alzette (Rockhal) von Elvis

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
Usurper - Lords Of The Permafrost

Schaut mal!