Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Tyrant - Grimoires

Review von Evil Wörschdly vom 08.08.2005 (5029 mal gelesen)
Tyrant - Grimoires Black Metal der melodischsten Art präsentieren uns diese Japaner auf ihrem dritten Album. TYRANT kleistern dabei ihre Songs dermaßen mit Keyboards zu, dass von vermeintlicher Härte und Finsternis nichts mehr übrig bleibt und "Grimoires" gnadenlos im Kitsch versandet. Dass einige Bandmitglieder ihren Hintergrund in der klassischen Musik haben sollen, ist bei diesen weder sonderlich originellen noch passenden symphonischen Eskapaden kaum zu glauben – da hilft dann auch der Einsatz von Orchesterinstrumenten wie Violine und Cello nicht weiter. Noch dazu nervt die Band immer wieder mit selbstdarstellerischem und nicht gerade songdienlichem Gitarrensolo-Gedudel, wie man es eher vom Melodic oder Power Metal her kennt. Das einzige, was mich auf diesem Album überzeugen kann, ist der schön krächzende Gesang. In musikalischer Hinsicht haben TYRANT nichts als ordentliches Handwerk zu bieten und sind zudem im Black-Metal-Genre gänzlich fehlplatziert. Von der angestrebten düsteren, bösen Atmosphäre ist nämlich ganz und gar nichts zu spüren. Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man beinahe mutmaßen, dass es sich bei TYRANT um eine Melodic-Metal-Band handelt, deren Sänger beim Aufnahmetermin einfach nur erkältet war...

Gesamtwertung: 3.5 Punkte
blood blood blood dry dry dry dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Initiation
02. Devil’s Pact
03. Fallen Angel Of Plague
04. Bell, Book And Candle
05. Rebellion PART 1.
06. Riding The Breeze
07. Rebellion PART 2.
08. Thy Night Queen, Hecate
09. Woe, Ruin And Death
10. Babylon, The Great
11. Prophecy Of Lucifer
12. Rebirth Of Old Serpent
Band Website: www.tyrant.jp
Medium: CD
Spieldauer: 67:44 Minuten
VÖ: 31.05.2005

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

08.08.2005 Grimoires(3.5/10) von Evil Wörschdly

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
The Electric Mud - Black Wool

Schaut mal!