Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Pictures Of Pain - World Demise

Review von Opa Steve vom 25.03.2016 (1727 mal gelesen)
Pictures Of Pain - World Demise Die Norweger PICTURES OF PAIN gehen auf ihrem zweiten Longplayer "World Demise" sehr irritierend vor, denn sie mischen wild Stile durcheinander, ohne dass sich dabei für meine Ohren ein sinnvolles Konzept ergeben würde. Irgendwie ist es ein bisschen progressiver Metal, der aber Genres hineinbaut, die sich mit Progressive Metal nicht so wirklich vertragen. Zum einen hat die Scheibe vor allem durch den Gesang von Hans Helge Iversen ein beinahe unerträgliches Pathos, welches sich mit der Musik immer wieder beißt. Teilweise (wie z.B. in 'Time') klingt er bisschen wie Alan Nemtheanga - nur in schwach. Der Gesang ist wirklich arg dünn hinter die Instrumente gemischt, sodass die volle Inbrunst nur wenig ernstzunehmen wirkt. Die Mischung springt teilweise zwischen den Songs, aber auch abrupt innerhalb der Songs, durch den ganzen Garten, der mit Progressive eigentlich nichts zu tun hat. Da mischen sich klassische Heavy-Riffs mit Pagan-Melodien, in 'Truth And Lies' wird munter in Black/Speed-Manier losgeschreddert, während sie in 'The Edge' im Doom versinken und bei 'Out Of Control' beinahe kauzige Proto-Metal-Merkmale verarbeiten.

Die Scheibe ist in den kurzen Aufmerksamkeitsmomenten nicht schlecht, wirkt aber extrem gestückelt und hoffnungslos verloren bei dem Versuch, eigentlich banale Metal-Stile durch krampfhafte Wechsel interessant zu gestalten. Dazu ein Sänger, der genauso wenig zu dem ganzen Material passt, und fertig ist ein Album, was eigentlich auf Dauer ziemlich nervt.

Gesamtwertung: 5.0 Punkte
blood blood blood blood blood dry dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Legacy
02. The Storm
03. Time
04. Out of Control
05. I Walk Alone
06. Truth and Lies
07. The Edge
08. As We Fall
09. World Demise
Band Website: www.myspace.com/picturesofpain
Medium: CD
Spieldauer: 75:09 Minuten
VÖ: 04.03.2016

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

06.12.2010 The Reckoning(7.0/10) von Krümel

25.03.2016 World Demise(5.0/10) von Opa Steve

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!