Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

Wacken Open Air 2022

Death Hawks - Sun Future Moon

Review von Rocko Flanell vom 25.11.2015 (3131 mal gelesen)
Death Hawks - Sun Future Moon Mit "Sun Future Moon" bringen die Finnen DEATH HAWK ihr mittlerweile drittes Studioalbum raus. Der Name allein führt bei der Band unter Umständen ein wenig in die Irre, denn so martialisch wie er im ersten Moment klingt, klingt die Band definitiv nicht. Wir haben es mit entspanntem finnischen Prog-Rock zu tun, der stark geprägt ist von sphärischen Synthies und dem Saxophon(!). Die Gitarren sind akustisch oder clean. Die Synthiesounds klingen, wie der Rest der Musik, ziemlich retro, und man fühlt sich zurückversetzt in die 60er, maximal frühen 70er. Mal klingt es nach entspannter Autofahrt, mal nach Ritt in den Sonnenuntergang, stellenweise gibt es 'ne ordentliche Portion Jazz-Feel.

Wir haben es mit einer abwechslungsreichen Platte zu tun, die den geneigten Hörer mit auf Reisen nimmt. Auf verzerrte Gitarren und fiese Vocals wartet ihr hier vergebens. Daher spare ich mir an der Stelle auch eine Punktzahl und schwebe lieber meinem Feierabend entgegen.

Gruß Rocko Flanell

- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
01. Hey Ya Sun Ra
02. Ripe Fruits
03. Dream Machine
04. Behind Thyme
05. Seaweed
06. Dream Life, Waking Life
07. Heed The Calling
08. Wing Wah
09. Future Moon 3
10. Friend Of Joy
Band Website: www.facebook/deathhawks
Medium: CD
Spieldauer: 43:02 Minuten
VÖ: 13.11.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

11.06.2019 Psychic Harmony(9.0/10) von Dead_Guy

25.11.2015 Sun Future Moonvon Rocko Flanell

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!