Serum 114 - Kopfüber im Club

Review von Wulfgar vom 28.09.2015 (3545 mal gelesen)
Serum 114 - Kopfüber im Club SERUM 114! Wer die Youngster aus Frankfurt kennt, der weiß, dass die Jungs es wie kaum eine andere Band verstehen ihre höchsteigene Mixtur aus rotzigem Punk und hartem Deutschrock zu zelebrieren. Letzteres sogar vollkommen ohne die leicht dümmliche Aura, die dieses Genre gerne mal umweht. Seit ihrem letzten Album, der grandiosen 2014er Scheibe "Kopfüber Ins Nichts" (wir berichteten), haben die Jungs ordentlich getourt. Und genau davon gibt es jetzt ein amtliches Dokument. Die DVD/Doppel-Live-CD "Kopfüber Im Club". Aufgenommen wurde im Oktober 2014 im traditionsreichen Club Grünspan mitten auf St. Pauli.

Das, was von Sekunde 1 an auffällt, ist der absolut bombastische Sound. Bei entsprechender Lautstärke hat man nahezu das Gefühl mitten im Grünspan zu stehen. In dem 2-Stunden-Gig gaben die Jungs seinerzeit ihre größten Hits sowie einen Großteil der Songs von "Kopfüber Ins Nichts" zum Besten. Sogar einige Songs von dem "alten Scheiß" (Zitat Sänger Esche) hatten die Herren im Gepäck. Dafür wurden sie von den Fans frenetisch bejubelt, was natürlich ebenfalls dokumentiert ist. Aber nicht nur, dass das Konzert auf CD gebannt wurde. Im Package ist außerdem eine 43-minütige Tour-Dokumentation "Kopfüber Auf St. Pauli - Die Tour, Die Crew, Die Band" auf DVD bzw. Blu-Ray enthalten. Das reicht natürlich immer noch nicht, denn auf der gleichen Scheibe findet sich auch noch die komplette SERUM 114 Videographie. Wenn das mal kein wertiges Paket ist, welches die Band da zusammengeschnürt hat. Auf jeden Fall bietet es allen Fans, die nicht live dabei sein konnten, das größtmögliche Maß an Live-Experience.

Sicherlich das beste Live-Album, dass ich dieses Jahr besprechen durfte. Das sind die Momente, an denen der Job richtig Spaß macht. Ich kann "Kopfüber Im Club" wirklich jedem empfehlen. Selten bekommt man für sein Geld so ein cooles Paket geboten. Da stimmt einfach alles. Top Note. Fertig! Ich bin raus für heute, cheers, euer Wulfgar.

Gesamtwertung: 10.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood blood
Trackliste Album-Info
CD 1
01. Feuertrunken
02. Wo Wir Zuhause Sind
03. Kopfüber Ins Nichts
04. Wir Müssen Weiter Gehen
05. Was Uns Verbindet
06. Junge Dein Leben
07. Durch Diese Augen
08. Alphatier
09. Brüllen, Zertrümmern Und Weg
10. Adrenalin
11. Dummer Junge
12. Was Könnte AUs Mir Werden
13. Ich Bin Zurück
14. Illegale Fans
15. Alles Wird Gut
16. Weil Ich Kann
17. Ich Lasse Scherben Zurück
18. Verlieren heisst
19. Die Stadt Die Wir Lieben
20. Niemals Einfach So

CD 2
01. Du Bist Zu Fett (live)
02. Sag Nicht Ich Habe Den Glauben Verloren (live)
03. Ich Bin So (live)
04. Hängt Sie Höher (live)
05. Bisschen Blues (live)
06. Sorgenkind (live)
07. Ich Mag Dich Nicht (live)
08. Viel Zu Lange Her (live)

DVD
01. Intro
02. Wo Wir Zu Hause Sind
03. Kopfüber Ins Nichts
04. Immer Weiter Gehen
05. Was Uns Verbindet, Wofür Wir Stehen
06. Junge, Dein Leben
07. Durch Diese Augen
08. Alphatier
09. Brüllen, Zertrümmern Und Weg
10. Adrenalin
11. Dummer Junge
12. Was Könnte Aus Mir Werden
13. Ich Bin Zurück
14. Illegale Fans
15. Alles Wird Gut
16. Weil Ich Kann
17. Ich Lasse Scherben Zurück
18. Las Vegas
19. Verlieren Heisst
20. Stadt Die Wir Lieben
21. Niemals Einfach So
22. Du Bist Zu Fett
23. Sag Nicht Ich Habe Den Glauben Verloren
24. Ich Bin So
25. Hängt Sie Höher
26. Sorgenkind
27. Ich Mag Dich Nicht
28. Viel zu Lange Hier
29. Einseinsvier (Video)
30. Du Bist Zu Fett (Video)
31. Die Stadt Die Wir Lieben (Video)
32. Hängt Sie Höher (Video)
33. Junge Dein Leben (Video)
34. Wenn Wir Abschied Nehmen (Video)
35. Mein Letzter Gruß (Video)
36. Illegale Fans (Video)
37. Wir Müssen Weiter (Video)
38. Was Könnte Aus Mir Werden (Video)
39. Kopfüber Auf St.Pauli - Die Tour, Die Crew, Die Band
Band Website: www.serum114.de
Medium: DVD+2CD
Spieldauer: 193:00 Minuten
VÖ: 21.08.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten