Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Riddle Of Steel 2021

Fractal Universe - Boundaries of Reality

Review von Eddieson vom 14.07.2015 (2261 mal gelesen)
Fractal Universe - Boundaries of Reality Gegründet 2014 in Nancy, Frankreich, legen die Mannen von FRACTAL UNIVERSE hier ihre erste EP vor. Progressive Death Metal betiteln sie sich selber und haben dabei einen enorm hohen technischen Anspruch an sich selbst. Viele kleine Raffinessen werden eingebaut, kleine Gitarrenfrickeleien hier und Feinheiten da. Die Songs kommen unberechenbar daher oder man kann auch sagen, sie sind sehr abwechslungsreich. Allein der Gesang growlt, schreit, singt klar und flüstert. Das Schlagzeug ist vertrackt und zugleich auch treibend.

Mit dieser EP legen die Franzosen eine gute Marschrichtung vor und man kann sich lebhaft vorstellen, wie der zukünftige Longplayer klingen wird. Wer also auf technisch versierten Death Metal mit einer ordentlich progressiven Note steht, der darf von diesen Newcomern aus Frankreich ziemlich viel erwarten, denn allein schon jeder der 4 Songs auf "Boundaries Of Humanity" ist ein Ritt durch technisches Gefrickel und vielen kleinen Feinheiten.

Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Mourning The Loss Of A Dim Glance
02. Tears Of Misanthropy
03. Boundaries Of Reality
04. Starless Aether
Band Website:
Medium: EP
Spieldauer: 24:15 Minuten
VÖ: 00.00.0000

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

14.07.2015 Boundaries of Reality(7.0/10) von Eddieson

22.06.2021 The Impassable Horizon(7.0/10) von Metal Guru

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!