Letzte Reviews





Festival Previews
Prophecy Fest 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

Agnostic Front - The American Dream Died

Review von Eddieson vom 06.05.2015 (3256 mal gelesen)
Agnostic Front - The American Dream Died Wer Hardcore hört, kommt an AGNOSTIC FRONT nicht vorbei. Ihre ersten beiden Alben "United Blood" und "Victim In Pain" haben mittlerweile einen Klassikerstatus. Die überzeugten New Yorker halfen ihrer Stadt überhaupt auf der Hardcore-Landkarte zu erscheinen und haben nicht nur dort eine ganze Szene in Gang gesetzt, sondern auch unzählige Bands beeinflusst.

"The American Dream Died" ist nunmehr das elfte Studio-Album und ich muss sagen, dass ich AGNOSTIC FRONT lange nicht mehr so aggressiv gehört habe, wobei Mirets Gesang an manchen Stellen schon etwas schwächelt. Aber nicht nur musikalisch gehen die Agnostiker aggressiv zu Werke, sondern auch textlich nimmt Miret hier kein Blatt vor den Mund. Kaum war ein Song aktueller als 'Police Brutality' mit 'Only I America' rechnen sie mit ihrem Heimatland ab und in 'Old New York' mit dem klassischen "Taxi Driver"-Intro trauern sie dem alten New York hinterher und 'A Wise Man' erzählt davon, wie Miret vom Meister gelernt hat, wie er sich zu benehmen hat. Auch der klassische "Stigma!"-Ruf vor einem Solo darf auf diesem Album nicht fehlen.

Wer AGNOSTIC FRONT kennt, weiß, dass man hier keine großen Innovationen erwarten sollte. Das ist halt Hardcore, kurz und knapp wird hier alles auf den Punkt gebracht. 'Never Walk Alone' ist mit einer Spielzeit von 2:52 Minuten der längste, der insgesamt 16 Songs.

Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Intro 2:01
02. The American Dream Died 1:31
03. Police Violence 0:58
04. Only In America 1:39
05. Test Of Time 2:45
06. We Walk The Line 1:49
07. Never Walk Alone 2:52
08. Enough Is Enough 0:40
09. I Can't Relate 0:47
10. Old New York 2:27
11. Social Justice 2:25
12. Reasonable Doubt 1:07
13. No War Fuck You 0:37
14. Attack! 1:11
15. A Wise Man 2:26
16. Just Like Yesterday 2:36
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 24:31 Minuten
VÖ: 03.04.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

12.11.2019 Get Loud!(7.0/10) von Eddieson

06.05.2015 The American Dream Died(7.0/10) von Eddieson

Interviews

27.10.2015 von Eddieson

Liveberichte

28.01.2017 Oberhausen (Turbinenhalle) von Eddieson

05.12.2009 Dresden (Messehalle) von Vikingsgaard

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!