Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Madball - Hardcore Lives

Review von Baterista vom 17.08.2014 (1898 mal gelesen)
Madball - Hardcore Lives Nachdem es mir in diesem Jahr nicht gelungen ist, MADBALL auf ihrer Tour zu sehen, habe ich mir sozusagen als Trostpflaster den neuesten Output mit dem schönen, schlichten Titel "Hardcore Lives" geschnappt. Super Idee!

4 Jahre nach dem letzten Silberling "Empire" hauen uns die Mannen aus meiner Kurzzeit-Wahlheimat New York ein energiegeladenes, und für ihre Verhältnisse sehr abwechslungsreiches, Album um die Ohren. Es enthält alle Kernkompetenzen der Band: simples, aber knallendes Riffing, fetten Groove und ehrliche Wut. Darüber hinaus hat man sich illustre Gäste zum gemeinsamen Shouten eingeladen. Die da z. B. wären: Candace von WALLS OF JERICHO und Scott Vogel von TERROR. Allein diese Zutaten hätten ganz sicher gut funktioniert, dazu gibt es ein paar lockere Songs, die fast hymnenartig anmuten und die live garantiert krachen. Da wäre z. B. 'Doc Marten Stomp' - eine Hommage an die eigene Hardcore-Family-And-Friends-Crew. Aber auch 'Born Strong' mit Candace fällt in diese Kategorie. Wobei letztere Freddy Cricien fast an die Wand brüllt, so muss das sein!

Abgerundet wird das Ganze durch die alte Tradition einen spanischsprachigen Song ins Set zu integrieren. Meiner Meinung nach ja sowieso die beste Sprache für dieses Genre. Daher gefällt mir 'Mi Palabra' schon allein deswegen total gut.

Fazit: "Hardcore Lives" macht seinem Titel alle Ehre und zeigt das Genre von seiner gelungensten Seite. Auf die Zwölf und Spaß dabei! Kaufempfehlung für alle Fans und Trittbrettfahrer.

Tropfen: 8

Reinhören: 'Hardcore Lives' / 'Doc Marten Stomp' / 'Born Strong'


Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Intro


02. Hardcore Lives


03. The Balance


04. Doc Marten Stomp


05. DNA


06. True School feat. Scott (TERROR)
07. The Here And Now


08. Nothing To Me


09. My Armor 


10. Beacon Of Light

 feat. Toby (H 20)
11. Born Strong feat. Candace (WALLS OF JERICHO)
12. Spirit


13. Mi Palabra


14. NBNC


15. For The Judged
Band Website: www.facebook.com/madballNYC
Medium: CD
Spieldauer: 31:57 Minuten
VÖ: 27.06.2014

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

21.07.2018 For The Cause(8.0/10) von Baterista

17.08.2014 Hardcore Lives(8.0/10) von Baterista

Liveberichte

01.05.2014 Essen (Weststadthalle) von Eddieson

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!