Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Riddle Of Steel 2021

Enthroned - Sovereigns

Review von Eddieson vom 15.04.2014 (2707 mal gelesen)
Enthroned - Sovereigns 20 Jahre ENTHRONED und nun Album Nummer 10. In der Black Metal Szene gibt es vielleicht nicht allzu oft eine solche Konstante, aber ENTHRONED dürfen sich als solche bezeichnen. Doch leider muss man auch sagen, dass die Belgier seit einer gewissen Zeit stagnieren und ihre Alben klingen, als wären sie nach Schema-F entstanden.

Auch das neue Output "Sovereigns" bildet da keine Ausnahme. Nach dem düsteren Intro 'Anteloquium' startet 'Sine Qua Non' erst mal brachial langsam, steigert sich dann im Tempo und landet dann im Blast Beat. ENTHRONED wären aber nicht ENTHRONED wenn es nicht den ein oder anderen Hinhörer gäbe. 'Lamp Of Invisible Lights' ist z. B. ein solcher. Schlichtes, im Midtempo gehaltenes Songwriting, das aber dennoch brachial und böse ist. Nahtlos geht es über zu 'Of Shrines And Sovereigns', dieser bleibt vor allem durch den schleppenden Mittelteil hängen, der teils durch sakrale Chöre unterlegt wird und im völligen Chaos endet. Das rasend schnelle 'The Edge Of Agony' wird immer mal wieder von fast sphärischen Parts unterbrochen, was auch diesem Song äußerst gut steht. Doch leider sind die besonderen Parts zu wenig auf zu viele Songs verteilt, was "Sovereigns" im Glanze des oberen Mittelfelds erscheinen lässt.

Also, es ist alles andere als schlecht, was die belgische Institution hier abliefert, doch leider fehlt der besondere Kick. Das Album ist solide, das Album ist ordentlich produziert, aber das Album ist auch etwas zu eindimensional. Ein Ticken besser als der Vorgänger "Obsidium" ist "Sovereigns" schon, doch die seeligen Zeiten von "The Prophecy Of Pagan Fire" oder "Towards The Skullthrone Of Satan" sind vorbei. Aber das ist ja nun nicht erst seit gestern so.

Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Anteloquium
02. Sine Qua Non
03. Of Feathers And Flames
04. Lamp Of Invisible Lights
05. Of Shrines And Sovereigns
06. The Edge Of Agony
07. Divine Coagulation
08. Ball al-Maut
09. Nerxiarxin Mahathallah
Band Website: www.enthroned-horde.com/
Medium: CD
Spieldauer: 40:25 Minuten
VÖ: 15.04.2014

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

14.03.2012 Obsidium(6.0/10) von Eddieson

02.04.2010 Pentagrammaton(7.0/10) von Opa Steve

15.04.2014 Sovereigns(6.5/10) von Eddieson

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!