Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Karkadan - Utmost Schizophrenia

Review von Evil Wörschdly vom 14.10.2004 (3562 mal gelesen)
Karkadan - Utmost Schizophrenia KARKADAN verbinden auf „Utmost Schizophrenia“ Black, Heavy und Death Metal zu einer eigenständigen und sehr ansprechenden Mischung. Das Etikett Black Heavy Metal, das die Plattenfirma der Band aufklebt, ist hier schon beinahe irreführend, da KARKADAN sich doch meilenweit entfernt von den üblichen Black Metal-Klischees bewegen. Das fängt schon bei der Optik an – so ist das Booklet sehr untypisch in verschwommenen Grautönen gehalten, und nur ein paar Blutflecken sorgen dafür, dass der durchschnittliche Black Metal-Fan sich hier etwas heimeliger fühlt. Besonders böse sind KARKADAN also nicht, übernehmen aber aus Black und Death Metal eine gewisse Aggressivität und Düsterheit. Hier ist vor allem der finster grollende Gesang positiv hervorzuheben, der trotz aller Aggressivität ziemlich gut zu verstehen ist. Auch in gelegentlichen rasant-heftigen Passagen leben KARKADAN ihre dunkle Seite aus. Im Großen und Ganzen dominieren aber doch eher die wirklich schönen Melodien, die oft stark nach klassischem Metal klingen. Schön ist auch, dass bei aller Melodiebetontheit nicht alles mit Keyboards zugekleistert wird. Die Melodien werden allein von den Gitarren getragen, ein Keyboard ist nur in Ausnahmefällen als Gastinstrument im Hintergrund zu hören. Alles in allem können KARKADAN sowohl mit spielerischen als auch mit kompositorischen Fähigkeiten überzeugen.
Fazit: Auf „Utmost Schizophrenia“ werden die Tugenden des klassischen Heavy Metal mit moderner Härte verbunden, und das Ergebnis ist ein wirklich eigenständiges und abwechslungsreiches Album.


Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
1. Passing Away
2. On Your Knees
3. The Angel's Death
4. Faint
5. Frenetic Visions
6. The Journey
7. Sea Of Bitterness
+ Video: The Ancient Times
Band Website: www.karkadan.de
Medium: CD
Spieldauer: 43:18 Minuten
VÖ: 22.04.2004

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

14.10.2004 Utmost Schizophrenia(8.5/10) von Evil Wörschdly

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!