Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Eibon La Furies - The Immoral Compass

Review von Vikingsgaard vom 20.09.2013 (1525 mal gelesen)
Eibon La Furies - The Immoral Compass Eines der überflüssigsten - und intellektuell schon beleidigensten - Machwerke überhaupt präsentieren uns hier die Engländer von EIBON LA FURIE. Alter, nachdem der Black Metal definitiv schon einige Höhen und Tiefen gesehen und gehört, hat, musste dieses hier nun nicht auch noch sein. Die vollmundige Promoankündigung, Zitat: "... the unique blend of extremities in avantgarde black metal, evocative dark rock and cinematic ambience have produced an album that is the beauty and the beast of extreme metal." spottet nicht nur jeder Beschreibung, sondern lügt auch noch skrupellos diesen Bullshit schön.

Reicht, danke!

Gesamtwertung: 0.5 Punkte
dry dry dry dry dry dry dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. The Compass Awakes
02. Immoral Compass to the World
03. Astronomy in Absences
04. Imperial Jackals Head
05. Flames 1918
06. An Enigma in Space and Time
07. Who Watches the Watchers
08. Conjure Me
09. Ascending Through Darkness
10. The Vanguard
11. The End of Everything
12. The Compass Remains
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer:
VÖ: 02.09.2013

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

20.09.2013 The Immoral Compass(0.5/10) von Vikingsgaard

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!