Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Darkane - The Sinister Supremacy

Review von Sirius vom 23.07.2013 (2139 mal gelesen)
Darkane - The Sinister Supremacy Eins muss man DARKANE lassen: Man weiß nicht, ob man ihre Musik hassen oder lieben soll. Wie auch in ihren früheren Stücken fällt es verdammt schwer, die Titel überhaupt richtig von einander zu unterscheiden, der Anspruch ist immer derselbe. Vom einmaligen Überfliegen der Songs ist es schwierig, überhaupt einen von den anderen zu unterscheiden. Dies ist bei Weitem nicht so schlimm wie im traditionellen Death-Metal oder Grindcore, aber auf Dauer recht eintönig. Dass man sich musikalisch als Melodic-Death/Trash begreift, erkennt man sehr gut u.a. daran, dass die Vocals klingen als gehören sie zu älteren METALLICA-Veröffentlichungen bzw. erinnert es etwas an NIGHTRAGE. Auch TRIVIUM erkennt man scheinbar ab und an heraus wie auch SOULFLY.

Andererseits schaffen DARKANE richtig gute Gitarrenmelodien wie etwa in 'I Author Of Despair', einem der wenigen Lieder die sich WIRKLICH abheben. Sie schaffen Stimmung, Aggression, aber gleichzeitig auch Atmosphäre. 'The Sinister Supremacy' ist ein brauchbares Lied, das im Wechsel an CIPHER SYSTEM, IN FLAMES und METALLICA erinnert. Sie scheinen diese Schiene mit dem Vermischen der verschiedenen Stilrichtungen wirklich ernst zu nehmen. Und wenn nicht jeder Song nach dem gleichen Prinzip errichtet werden würde, wäre "The Sinister Supremacy' sicher auch ein sehr gutes Album, zumal die Jungs ihre jeweiligen Bereiche grandios beherrschen und sowohl Songwriting, als auch Struktur und Spielweise komplex und tiefgründig sind.

Verglichen mit ihren Vorwerken ist ihre 2013er Scheibe etwas besser gelungen. Jedoch ist es wohl kein Werk, das genreübergreifend Gehör finden wird.

Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Sounds Of Pre-Existence
02. The Sinister Supremacy
03. Mechanically Divine
04. Ostracized
05. The Decline
06. Insurrection Is Imminent
07. In The Absence Of Pain
08. Humanity Defined
09. Hate Repentance State
10. Collapse Of Illusions
11. By Darkness Designed
12. Existence Is Just A State Of Mind
13. Malicious Strain
14. I Author Of Despair
Band Website: www.darkane.com/
Medium: CD
Spieldauer: 48:53 Minuten
VÖ: 28.06.2013

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

18.11.2008 Demonic Art(8.5/10) von TadMekka

23.07.2013 The Sinister Supremacy(6.5/10) von Sirius

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!