Halloween - No One Gets Out!

Review von RJ vom 07.04.2013 (3634 mal gelesen)
Halloween - No One Gets Out! HALLOWEEN gehören zu den Urgesteinen des US-Metals, denn die Schock-Rocker sind seit Anfang der 80er aktiv. "No One Gets Out!" gehört zu den Frühwerken und hat, da es zwischenzeitlich nur noch sehr schwer erhältlich war, förmlich nach einer Neuauflage geschrien. Und richtig, wir reden hier von den Herrschaften mit dem a statt dem e im Bandnamen, vielleicht auch bei einigen bekannt als Detroit's Heavy Metal Horror Show.

Hat man sich mit dem Gesang von Brian Thomas arrangiert, kann man die elf Tracks dieser Veröffentlichung, soweit sie Gesang beinhalten, durchgehend genießen. Im Vergleich zum ebenfalls soundtechnisch gepimpten "Horror Fire", welches Anfang Mai erscheinen wird, funktioniert "No One Gets Out!" über die gesamte Spielzeit. Die Band hat es geschafft, ihre Stärken auf diesem Album zu bündeln und ein abwechslungsreiches und mitreißendes Metal-Album zu kreieren. Obwohl man sich mit dem eigenen Material nicht verstecken muss, darf es ruhig auch mal eine Cover-Version sein. Hier hat es 'Detroit Rock City' von KISS getroffen, wobei dieses Stück sicherlich nicht gewählt wurde, weil es zu den Sternstunden von KISS zählt, sondern wegen der Identifikation und räumlichen Verbundenheit der Band mit der ehemaligen Autostadt.

"No One Gets Out!" gehört zu den Metal-Klassikern, dem bisher das große Auditorium versagt geblieben ist. Doch jetzt wird Abhilfe geschaffen, denn Pure Steel hat dieses Manko erkannt und eröffnet die Chance, diese Lücke zu schließen. Es sei noch erwähnt, dass es aus dem Backkatalog der Band noch weitere Wiederveröffentlichungen gibt, die von Interesse sein könnten. Zudem hat das Quintett im letzten Jahr erst ein neues Album veröffentlicht, das auf den Namen "Terrortory" hört.


Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. No One Gets Out
02. If I Die You Die
03. Crawl To The Altar
04. 7 Years
05. The Death Of Love
06. Kings
07. Sanity In Danger
08. Miss Eerie's Child
09. The Thing That Creeps
10. Halloween
11. Detroit Rock City
12. A.B.F.$.
Band Website: halloweentheband.com/
Medium: CD
Spieldauer: 56:14 Minuten
VÖ: 29.03.2013

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten