Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Edge - Heaven Knows

Review von Elvis vom 31.01.2013 (1898 mal gelesen)
Edge - Heaven Knows Wieder einmal ist es Schweden, aus dem auch 2013 angenehme, melodische Musik kommt. EDGE heißt das - sagen wir mal vorsichtig noch - Projekt von Sänger Jonas Forss und Gitarrist/Keyboarder Tobias Andersson. Die beiden, u.a. bei SHADOWLAND oder SEVEN WISHES schon tätigen, Musiker kennen sich lange genug, um zu wissen, dass sie gerne mal den ein oder anderen Song gemeinsam schreiben würden. Daraus wurde gleich ein ganzes Dutzend, zwei erfahrene Mitstreiter waren auch recht schnell gefunden und so bekommt der geneigte Hörer gleich zu Jahresbeginn 2013 unter dem Titel "Heaven Knows" ein ganzes Album von EDGE serviert.

In klassischer LP-Länge gibt es wunderbar melodische Songs zwischen AOR/Melodic Rock, die es angenehm schaffen, eben nicht dieselben Fehler wie allzu viele Genrekollegen zu machen. Die Songs sind weitestgehend in einem schönen Midtempo gehalten, dabei aber nicht plump und vorhersehbar im Bereich Songwriting. Keyboards siegen über die Gitarren, die nicht völlig untergehen, aber dennoch nicht zu heftig ins Gesamtgewicht schlagen. Die Produktion kann insgesamt nur als angemessen bezeichnet werden und ehe man sich versieht, ist das Album auch schon wieder zu Ende. Klar, allzu viele Ecken und Kanten haben EDGE - haha! - nicht, aber das ist dem Genre geschuldet, dem es einfach nicht sonderlich zu Gesicht steht, sperrig zu sein.

Fans melodischer Rockmusik und guten AORs sind daher bei EDGE gut aufgehoben und werden sicherlich ihre Freude haben. Hoffen wir, dass nach "Heaven Knows" noch mehr folgt, denn auf dem Niveau macht AOR auch 2013 noch Spaß!

Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Little Girl
02. How Long
03. Nowhere To Hide
04. Get Over It
05. I Believe In Love
06. There Is No Other Way
07. I Could Never Live
08. Right Now
09. To Hell And Back
10. Through That Door
11. The End Of The World
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 44:20 Minuten
VÖ: 25.01.2013

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

31.01.2013 Heaven Knows(8.0/10) von Elvis

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!