Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Vexillum - The Bivouac

Review von Krümel vom 29.10.2012 (2490 mal gelesen)
Vexillum - The Bivouac Schaut man sich das Bandfoto an, denkt man zunächst, eine Horde Schotten vor sich zu haben. Denn die fünf Herren sind mit Kilts bekleidet. Allerdings stammen die Herren - wie man denn spätestens an den Namen Dario (Vocals), Michele (Gitarre, Sackpfeife, Backing Vocals), Andrea (Gitarre, Backing Vocals), Francesco (Bass) und Efisio (Drums) erkennt - nicht aus dem hohen Norden, sondern aus dem sonnigen Pisa. Die Italiener VEXILLUM (früher das Feldzeichen der Römerarmee) beehren uns aktuell mit ihrem zweiten Langeisen "The Bivouac". Der darauf enthaltene Power-Folk-Metal reicht von zart bis hart. Feine Folk-Nummern vermischen sich mit klasse Doublebass-Hymnen. Dabei hat der Fünfer ein wirklich gutes Gespür für eingängige Melodien und kleidet diese in ein ansprechendes Gewand. Die zwölf Stücke sind sehr variantenreich und jedes für sich wächst im Laufe seiner Spielzeit. Was zunächst meist "leise" und bedächtig beginnt, entwickelt sich in der Folge zu einem kraftvollen, manchmal speed-inspirierten Power Metal-Happen. Bei all den positiven Eindrücken gibt es nur ein bzw. zwei kleine Mankos. Manchmal wirken die E-Gitarren recht schräg und auch der für dieses Genre typische hohe Gesang liegt zeitweise etwas daneben. Doch all das kann man VEXILLUM verzeihen, denn die feinen und gefühlvollen, teils akustisch durchbauten Stücke (allen voran die Fast-Ballade 'The Oak And Lady Flame') machen das locker wieder wett.

Somit kann ich allen Fans (italienischen) Power Metals, die auch Folk-Elementen offen gegenüberstehen, für "The Bivouac" eine uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen.

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. The Wanderer's Note
02. Dethrone The Tyrant
03. Dancing Goddess
04. The Oak And Lady Flame
05. The Hunt
06. The Dream
07. The Marketsquare Of Dooley
08. The Way Behind The Hill
09. Valhalla
10. Letter From The Earth
11. Megiddo
12. The Last Inn
Band Website: www.vexillumband.eu
Medium: CD
Spieldauer: 67:48 Minuten
VÖ: 21.09.2012

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

29.10.2012 The Bivouac(7.5/10) von Krümel

24.04.2021 When Good Men Go To War(7.0/10) von Dunkeltroll

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!