Banner, 300 x 250, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Hell:On - Age Of Oblivion

Review von Krümel vom 11.09.2012 (2926 mal gelesen)
Hell:On - Age Of Oblivion Erinnert ihr euch noch an die späten 1980er - genauer gesagt an 1988? An KRUIS (oder KRUIZ) mit ihrem gleichnamigen Speed Metal-Album? Zwar stammen HELL:ON aus der Ukraine und nicht aus Russland und frönen eher dem Thrash Metal, aber irgendwie versprühen Alexander Baev (Gesang), Anton Vorozhtsov (Gitarre), Alexey Pasko (Gitarre), Alexander Sitalo (Bass) und Oleg Talanov (Drums) ein wenig von diesen alten Vibes. Der Fünfer wirkt auf seinem dritten Fulllength-Scheibchen "Age Of Oblivion" rhythmisch ähnlich und auch der Gesang (was an der "östlichen" Aussprache des Englischen liegt) erinnert mich an damals, aber insgesamt klingen HELL:ON härter und etwas aggressiver. So verwenden sie fast ausschließlich Growls statt melodischen Gesang. Die 11 Songs sind einerseits manchmal old-fashioned Thrash, andererseits findet man groovende und progressive Elemente. Spieltechnisch haben die Jungs einiges auf dem Kasten, aber was die Melodien anbelangt, könnte ein wenig mehr Abwechslung drin sein. Da fehlen noch ein paar Feinheiten in den Kompositionen, um das Ganze noch unterscheidbarer und interessanter zu gestalten. Trotzdem kann man "Age Of Oblivion" als ein ordentliches Album bezeichnen, welches bei Bedarf gut den Kopf freipustet.

Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Disaster
02. Bottom Line
03. Rise
04. Let It Feed
05. My Doll
06. Punk Guys
07. Emptiness
08. Burn
09. In the Name Of...
10. Voices Of The Abyss
11. Satan
Band Website: www.myspace.com/hellionbandmusic
Medium: CD
Spieldauer: 43:54 Minuten
VÖ: 03.09.2012

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

11.09.2012 Age Of Oblivion(6.5/10) von Krümel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!