Midnight Resistance - The Mirror Cage

Review von Elvis vom 07.08.2012 (2871 mal gelesen)
Midnight Resistance - The Mirror Cage Das deutsche Musikprojekt MIDNIGHT RESISTANCE um Nicolay Frank hat mit "The Mirror Cage" jetzt den zweiten Longplayer am Start. Metallisch geht es hier nicht zu Werke, stattdessen gibt es mehr oder weniger Dancefloor-Sounds im Stile der guten alten 80er zu hören. Wer auf Gitarren aus ist, wird eher nicht glücklich werden, denn Synthesizer und Beats dominieren ganz klar das Gesamtergebnis. Fast eine Stunde lang gibt es auf "The Mirror Cage" ziemlich Tanzboden-fähige Klänge zu hören, die schön melodisch und recht poppig daherkommen.

Wer auf Elektrorock steht oder generell offen ist für elektronischere Musik statt bloßem Metal oder Rock im weitesten Sinne, darf daher bei MIDNIGHT RESISTANCE gerne mal das ein oder andere Ohr riskieren, denn "The Mirror Cage" ist alles andere als übel. Wer natürlich nur stumpf in den gewohnten Gewässern unterwegs ist, darf sich nicht wundern. Insgesamt ein gelungenes Album, welches Genre-übergreifend auf alle Fälle hörenswert ist.

- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
01. Marble Index
02. Wastelands
03. The Bell Jar
04. Living A Lie
05. Inward Exile
06. Snowblind
07. Mirror Cage
08. Second Skin
09. The Living End
10. Broken Flowers
11. Sheltering Skies
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 51:53 Minuten
VÖ: 00.00.0000

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten