Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

5 Star Grave - Drugstore Hell

Review von Wulfgar vom 05.06.2012 (2436 mal gelesen)
5 Star Grave - Drugstore Hell Bei den 6 Italo-Metallern 5 STAR GRAVE (ehemals bekannt als GROUND ZERO) stehen die Zeichen auf Aufbruch. Das neue Album "Drugstore Hell" ist am Start und man ist ohrenscheinlich bereit, ordentlich Ärsche zu treten. Dabei warten die Herren mit einer saumäßig groovenden Mische aus CHILDREN OF BODOM und CHROME DIVISION auf.

Wie man sich schon denken konnte, wenn ich solche Vergleiche wie da oben ziehe, stehen die beiden Sechsaiter hier klar im Vordergrund. Sie verleihen der Mucke einen unglaublich guten Drive und gehen sofort ins Ohr wie Bier in die durstige Kehle. Die halbmelodischen Growls erinnern immer mal wieder an bekannte Genregrößen wie Määenpää oder auch Friden, sind aber insgesamt nicht ganz so spektakulär wie die grandiosen Gitarrenlines. Trotzdem passt das Gekeife sehr gut und ergänzt die dargebotene instrumentale Leistung sehr gut. Sehr schade fand ich allerdings, dass kein Booklet verfügbar war, besonders bei Songtiteln wie 'Dead Girls Don't Say No'. Naja, wayne. Inzwischen bin ich bei meinem persönlichen Albumhit 'If' angekommen. Auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen, die beiden Gitarrenjockeys föhnen wie Windstärke 12, das ist schlicht und ergreifend genial.

So, insgesamt hätten wir also eine aufstrebende Jungband mit Album Nr. 2 am Start. Und diese ist ein fieser Bastard, das verspreche ich euch. Fans von straight-foreward Metal der grooved wie Hulle, werden auf ihre Kosten kommen. Ausruhen kann man sich zu anderer Musik, hier gibt's nur den Adrenalinflash nebst einem saftigen Tritt in den Sitzapparat. Ich feiere diese Band auf jeden Fall. Pröschtli, euer Wulfgar.

Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Terminal Bedroom
02. Death Put A Smile On My Face
03. Love Affair With The Beast
04. Daddy
05. Death Times Eleven
06. No Devil Lived On
07. Dead Girls Don't Say No
08. Boy A
09. If
10. When The Lights Go Out
11. Lemmings
Band Website: www.5stargrave.com/index.php
Medium: CD
Spieldauer: 40:11 Minuten
VÖ: 25.05.2012

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

05.06.2012 Drugstore Hell(8.0/10) von Wulfgar

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!
Banner, 160 x 600, mit Claim