Letzte Reviews





Festival Previews
70000 Tons Of Metal 2020

Festival Reviews 2019
A Sinister Purpose 2019

Hell Over Hammaburg 2019

Rockharz Festival 2019

WackenOpen Air 2019

A Sound Of Thunder - Out of the Darkness

Review von Mandragora vom 09.04.2012 (1538 mal gelesen)
A Sound Of Thunder - Out of the Darkness Nina Osegueda (Vocals), Josh Schwartz (Gitarre), Chris Haren (Drums) und Jesse Keen (Bass), das sind A SOUND OF THUNDER, die mit ihrem Album "Out of the Darkness" diesen März ihr zweites Album, das allerdings das erste über ein Label veröffentlichte ist, auf den Markt bringen.

Dabei wird nicht der bei einer solchen Konstellation erst mal erwartete Gothic Metal eingespielt, sondern es wird eher etwas vom Doom angehauchter Heavy Metal mit viel DORO angeboten. Dabei ist musikalisch von IRON MAIDEN bis BLACK SABBATH alles an Einflüssen dabei, was in der Heavy Metal Sparte Rang und Namen hat.

Überzeugend sind vor allem die Vocals. Fronterin Nina hat eine kraftvolle, klare Stimme ohne zu sehr ins operettenhafte á la NIGHTWISH abzudriften. Obwohl sie eine klassische Ausbildung hat und sogar an der Washington Oper aufgetreten ist, geht sie so richtig ab und powert die Songs voran. Dabei kommen die Vocals ab und an leicht aggressiv rüber, verlieren aber nie die weibliche Seite, vor allem dann nicht, wenn eher filigranere Aspekte eingewoben werden.

Die Songs sind dabei sehr unterschiedlich aufgebaut und ein gewisser Ohrwurmcharakter - etwa von 'Out of the Darkness' - lässt sich nicht von der Hand weisen. Zwar erfinden auch A SOUND OF THUNDER das Rad nicht neu, aber sie schaffen es mit einer soliden Umsetzung, variantenreichem Songwriting und einer guten Produktion zumindest im Ohr zu bleiben.

Insgesamt ein gelungenes Album in einer hart umkämpften Sparte, an dem man nicht einfach so vorbeigehen sollte.

Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. The Day I Die
02. The Night Witch
03. Kill That Bitch
04. Murderous Horde
05. A Sound of Thunder
06. Out of the Darkness
07. Calat Alhambra
08. Fight Until the End
09. This Too Shall Pass
10. Discovery
Band Website: www.asoundofthunderband.com
Medium: CD
Spieldauer: 61:37 Minuten
VÖ: 27.03.2012

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

09.04.2012 Out of the Darkness(6.5/10) von Mandragora

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!