Letzte Reviews





Festival Previews
Prophecy Fest 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

El Caco - Hatred, Love & Diagrams

Review von des vom 31.01.2012 (3120 mal gelesen)
El Caco - Hatred, Love & Diagrams EL CACO haben schon eine wahre Veröffentlichungsflut hinter sich: 10 Platten, darunter einige 7" EP's, zieren den umfangreiche Backkatalog der Norweger, die es aber trotz ihrer Produktivität noch nicht geschafft haben, einer breiteren Masse bekannt zu werden. Doch mit "Hatred, Love & Diagrams" hat es sich das Trio zum Ziel gesetzt, ihr Schattendasein als ewiger Geheimtipp zu verändern.

Man muss es sagen, das Potential dazu hat "Hatred, Love & Diagrams" durchaus. Auch wenn EL CACO gemeinhin mit Stoner Rock kategorisiert werden, gibt diese Einordnung zwar einen gewisse Richtung und Idee, trifft aber nicht ganz den Kern der Sache. Denn trotz der steinzeitlichen Basis werden vielerlei Einflüsse verarbeitet: im Opener 'After I'm Gone' findet sich im Riff eine LED ZEPPELIN-Anleihe, während 'Hatred' sowas wie eine Gothic-SISTERS OF MERCY-Stoner-Nummer darstellt. Auch beim 6 1/2-Minüter 'Equivalence' ist es wieder da, das LED ZEPPELIN-Feeling; eine sehr schöne Klangwolke zwischen Rumpelgitarren und viel Atmosphäre. Erst mit 'Go Forward' wird das erste Mal einfach dreckig drauflos gerockt. In weiterer Folge finden EL CACO noch die passende Mischung aus sich behäbig dahin schleppenden Groovern und geraden Rockern ('Skeleton') und mit 'She Said' noch eine dramatische Ballade, die zum sofortigen Wiederhören einlädt. Mit 'Disconnect' findet die Platte einen etwas vertrackten Abschluss.

Opus Magnum? Die Presseaussendung der Band spricht davon - ich wage es nicht zu beurteilen. Auf jeden Fall ist "Hatred, Love & Diagrams" aber ein abwechslungsreiches und lohnendes Album für Freunde der erdigen Klänge, die in Richtung Stoner/Alternative tendieren.

des

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. After I'm Gone
02. Hatred
03. Autopsy
04. Equivalence
05. Go Forward
06. Confessions
07. Sixty To Zero
08. Skeleton
09. She Said
10. Disconnect
Band Website: www.elcaco.com
Medium: CD
Spieldauer:
VÖ: 27.01.2012

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

24.04.2007 From Dirt(6.5/10) von CaptainCook

31.01.2012 Hatred, Love & Diagrams(7.5/10) von des

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!