Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Kill Chambers - The Reckoning

Review von Baterista vom 24.10.2011 (1966 mal gelesen)
Kill Chambers - The Reckoning Um es vorweg zu nehmen, eine echte "Beziehung" konnte ich zum Erstlingswerk von KILL CHAMBERS nicht aufbauen. Das liegt vor allem daran, dass ich beim Großteil der Songs das Gefühl hatte, es irgendwo schonmal gehört zu haben. Mit anderen Worten: es stellte sich direkt beim ersten Song eine gewisse Langeweile ein. Etwas, das sicher nicht dazu beiträgt, einem Album einen Wiedererkennungswert oder zumindest eine Erinnerung in den Hirnen der Hörer zu verschaffen.

Ab Song 3 geht es immerhin leicht bergauf. Es hört sich alles trotzdem noch sehr bekannt an, aber zumindest habe ich nicht gleich wieder auf die Uhr gesehen in der Hoffnung, dass der Song bald rum ist. Der Bonus der 5 Herrschaften ist wohl, dass sie noch so jung sind. Der ein oder andere sieht doch schwer nach Milchbart aus. ;o) Von daher besteht berechtigte Hoffnung, dass die Jünglinge in der nächsten Schaffensperiode nicht nur weiter sehr gut ihre Instrumente bedienen, sondern zusammen mit ihrer Musik ein wenig nachreifen und eigenständiger werden. Zumindest wünsche ich es ihnen.

Fazit: Zu "The Reckoning" lässt sich sagen: es geht so oder auch: ganz nett, nicht berauschend, joah. Mehr als 4,5 Punkte jibbet dafür nicht. Wer trotzdem gern mal lauschen will, was der Metalnachwuchs aus UK zu bieten hat, dem seien 'Disillusionment' und 'Wounds' zum Reinhören empfohlen.

Gesamtwertung: 4.5 Punkte
blood blood blood blood dry dry dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Together We Fade
02. Serenity In Chains
03. Disillusionment
04. Wounds
05. Nothing Within
06. Archangel
07. Tear It Down
08. Ninety-Three
09. My Warpath (Your Head)
10. Welcome To The End
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 51:28 Minuten
VÖ: 28.10.2011

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

24.10.2011 The Reckoning(4.5/10) von Baterista

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!