Banner, 468 x 60, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Area 53 Festival 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Deviant Syndrome - Inflicted Deviations

Review von Lestat vom 10.07.2011 (3769 mal gelesen)
Deviant Syndrome - Inflicted Deviations Ich habe mich der CD "Inflicted Deviations" mit Vorsicht genähert, der Name verleitete mich dazu, 08/15-Deathgebolze zu erwarten. Weit gefehlt. Aus den Lautsprechern floss Melodic Death der besseren Sorte, mit absolut feinem Songwriting, technisch hohem Anspruch, viel Melodien, guten Grunts, gutem Mix. Wenn man der Bandinfo glauben darf, dann ist "Inflicted Deviations" das Erstlingswerk der Russen DEVIANT SYNDROME, dies ist angesichts des Gesamtpakets aber nur schwer zu glauben.

Beim Hören muss man sich sowieso fragen, was den Bandmitgliedern im Hirn umherspukt, außer jeder Menge Melodiechaos. Auf 43 Minuten wird sich einer zurecht gefrickelt, immer schön unterlegt mit Synthieteppich. Und als ob die vielen Gitarrenleads nicht genug wären: Mit 'Liberation' haben die Russen einen 9:05 Minuten langen Instrumentaltrack auf CD gebannt, der keinen Moment langweilig ist. Viel mehr kommt es einem so vor, als ob der Titel als Befreiung des Melodiegeplagten Songwriters zu verstehen ist, der einfach alles loswerden wollte, was noch nach dem Abschluss des Albums übrig war.

Dementsprechend sieht auch mein Fazit aus: Technisch auf hohem Niveau, mit viel Melodie und Bums - aber manchmal ein bisschen zu viel Melodiearbeit, so dass immer wieder die Eingängigkeit, und manchmal der rote Faden fehlt. Dennoch definitiv eines der Highlights des Jahres!


Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
1. Harbingers Of Extinction
2. Blessing The Emptiness
3. Entire Cosmic Elements
4. Seal Of A Star Dweller
5. The Wicked
6. A Day To Fall
7. Consequence
8. Liberation
9. Drowned In The Frozen Sun
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 43:00 Minuten
VÖ: 24.06.2011

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

10.07.2011 Inflicted Deviations(8.0/10) von Lestat

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!