Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Spiegelkeller - Zauber

Review von Mandragora vom 05.07.2011 (2730 mal gelesen)
Spiegelkeller - Zauber SPIEGELKELLER, eine dynamische Medieval-/ Folk-Metal aus Rostock, liefern mitten in der Mittelaltermarkt-Saison ihr Debütalbum "Zauber" ab, so dass man auch schon bei der Anfahrt zu eben jenen Attraktionen standesgemäß eine musikalische Untermalung erhalten kann.

Dies gelingt der an sich musikalisch solide aufgestellten Band, die harte Riffs mit female Vocals und "klassischen" Instrumenten wie Violine, Flöte und Schellenkranz kombiniert, aber nicht uneingeschränkt. Die musikalische Leistung ist solide, aber nicht überraschend.

Was am stärksten ins Ohr sticht sind allerdings die Vocals, die überzogen und zu spitz sowie wenig natürlich und wenig eingängig klingen. Ein großes Manko ist vor allem die mangelnde Verständlichkeit, die durch die überzogene Theatralik entsteht; so konnte ich bei der bekannten 'Rabenballade' fast nicht verstehen um was es überhaupt geht. Zwar sind die Songs an sich abwechslungsreich gestaltet, jedoch sind die Lyriks an sich nicht besonders einfallsreich und in Verbindung mit den wirklich anstrengenden Vocals kann eine Kaufempfehlung nur schwerlich ausgesprochen werden. Hört euch besonders die 'Kleine Hexe' an, die deutlich zeigt: Hier wurde gewollt aber nicht gekonnt- der Refrain ist einfach grausig.

Zwar haben SPIEGELKELLER bereits als Vorband von RAGNARÖCK und SALTATIO MORTIS tätig werden können, aber anscheinend haben sie aus diesen Erfahrungen nichts mitgenommen, um das eigene Debüt etwas aufzuwerten. Man kann nur hoffen, dass dieses wirklich so gar nicht gelungene Debüt von einem qualitativ besseren zweiten Album abgelöst wird. Von einem "Zauber" kann hier jedenfalls nicht die Rede sein.

Gesamtwertung: 1.0 Punkte
blood dry dry dry dry dry dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Bärentanz
02. Zauber der Nacht
03. Kleine Hexe
04. Spiel mit mir
05. Rabenballade
06. Tanz mit dem Feuer
07. Böser Traum
08. Ich hasse Dich
09. Sehnsucht
10. Spiel mit mir (electro mix)
Band Website: www.spiegelkeller.de
Medium: CD
Spieldauer: 37:47 Minuten
VÖ: 17.06.2011

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

05.07.2011 Zauber(1.0/10) von Mandragora

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!