Letzte Reviews





Festival Previews
A Chance For Metal Festival 2020

Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

The Crystal Caravan - Against The Rising Tide

Review von Elvis vom 04.02.2011 (2279 mal gelesen)
The Crystal Caravan - Against The Rising Tide Sieben ist eine oftmals mystische Zahl, sei es nun angesichts der sieben Todsünden des Vatikans, siebenarmiger Leuchter einer anderen klassischen Religion, der glorreichen Sieben aus Hollywood bzw. Samurai aus Japan, der sieben Kostbarkeiten beim Asiaten um die Ecke oder der sieben Zwerge aus Grimms Märchen. Im Falle der sieben Schweden von THE CRYSTAL CARAVAN kommt sogar hinzu, dass die Musik klingt wie aus den Siebzigern. Doch genug der freien Assoziation und flacher Kalauer, kommen wir lieber zum Punkt.

Die 2002 gegründete Combo hat sich nämlich in der Tat genau diesem schönen Jahrzehnt musikalisch verschrieben, das außer satten Lohnerhöhungen, einer neuen Ostpolitik, der Öl-Krise und autofreien Sonntagen vor allem eines zu bieten hatte: grandiose, klassische Hard Rock-Musik. Nachdem das selbstbetitelte Debüt schon sehr gut eingeschlagen war, werfen die Herren sich jetzt wiederum "Against The Rising Tide" und spielen ihr ganz eigenes Ding irgendwo zwischen URIAH HEEP, DEEP PURPLE, ein paar Ansätzen von JIMI HENDRIX oder auch mal THE DOORS. Nichtsdestotrotz klingt das Ergebnis weder gekünstelt, gezwungen noch bemüht, sondern schießt so locker aus der Hüfte wie die freie Liebe anno dazumal nach dem Pillenknick. Selbst das Prädikat "Retro-Charme" wäre hier noch zu simpel vergeben, denn irgendwie klingt alles so leicht wie früher. Das Material ist schön abwechslungsreich, hier und da ein bisschen ziseliert, mit ein paar Schnörkelchen versehen und trotz der gelegentlichen Anleihen an die genannten Bands dennoch keine Kopie. Man merkt einfach, dass hier Spaß bei der Sache vorhanden war und da auch noch die Produktion nicht zu modern klingt, fühlt man sich schön in eine Zeit versetzt, in der alles irgendwie so viel leichter, einfacher und entspannter war. THE CRYSTAL CARAVAN spielen mit "AGAINST THE RISING TIDE" ein feines Stückchen Soundtrack für chillige Stunden, die sogar ohne bewußtseinsverändernde Substanzen entspannten Spaß in jeglicher Hinsicht versprechen.

Wer also mal wieder in die gute alte Zeit eintauchen möchte, wird hier sein Glück finden. Retro-Sounds wie die von THE CRYSTAL CARAVAN zeigen manchmal einfach zu gut, das früher nicht alles schlechter, sondern vieles besser war. Was den älteren Semestern gefällt, dürfte vielleicht auf die Jugend verstörend wirken, doch alles hat ja bekanntlich seine Zeit. Und die ist bei "Against The Rising Tide" gut investiert.

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. We Always Lose (3:52)
02. Love And Direction (3:33)
03. Apple Hotel (5:30)
04. I'm A Stone (4:07)
05. Focus (4:23)
06. Blue Blues (3:56)
07. Take What's Yours (3:36)
08. Wrecking Ball (8:17)
Band Website: www.myspace.com/crystalcaravan
Medium: CD
Spieldauer: 37:11 Minuten
VÖ: 28.01.2011

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

04.02.2011 Against The Rising Tide(7.5/10) von Elvis

23.05.2013 With Them You Walk Alone(6.5/10) von DevilsBourbon

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!